90s Podcast is creating Podcasts
1

patron

$5
per month
Was ist  der 90s Podcast?
Im 90s Podcast diskutieren wir, ein junges Ehepaar (sie: Jahrgang 1991, er: Jahrgang 1984), über Erinnerungen an unsere Kindheit und Jugend in den glorreichen 90er Jahren, dem vorerst letzten Jahrzehnt der Leichtigkeit.
Es war eine Zeit des Übergangs, als Kassetten von CDs und MP3s abgelöst wurden, die VHS-Kassette langsam Konkurrenz durch die DVD bekam, das Internet immer mehr ins Bewusstsein rückte.
Die Zeit der Schnapparmbänder, Fishbone-Klamotten, Tamagotchis und der ersten Handys. Die Zeit der Daily-Talkshows im deutschen Fernsehen, aber auch US-Serien wie Akte X, Emergency Room, Dawson's Creek oder Baywatch.
Die Zeit der Boy Bands, Girl Groups und diverserer One-Hit-Wonder.
Geht mit uns auf Zeitreise zurück in die 90er Jahre.

Warum Patreon?
Wir möchten hier um eure Unterstützung für unseren Podcast werben. Wir möchten den 90s Podcast noch regelmäßiger machen, noch professioneller gestalten. Wir haben noch viele kreative Ideen für tolle Podcast-Episoden, Sonderfolgen, Live-Episoden oder auch einen SpinOff-Podcast.
Doch der Podcast ist unser Hobby, das wir neben unseren Brotjobs machen, und die Umsetzung teilweise kostspielig.
Wir würden z.B. gerne mal eine Episode über die besten TV-Titelmusiken (Serien-Themes etc.) der 90er Jahre aufnehmen und diese dann auch in der Episode einspielen wollen, doch die GEMA-Lizenzen für Podcaster sind für Privatleute nicht sehr erschwinglich. Eine Episode mit nur 5 Musik-Einspielungen würde, wenn wir die Episode für mindestens ein Jahr auf dem Server online lassen wollen, so mindestens 120 Euro oder mehr kosten.
Auch bessere Mikrofone oder Audio-Interfaces für die Aufnahme kosten ebenso Geld wie das monatliche Podcast-Hosting.
Geschweige denn, dass wir manchmal zur Recherche für die Episoden uns alte Sachen aus den 90ern auf eBay ersteigern etc.
Mit einer kleinen finanziellen Unterstützung von euch ließen sich solche Unkosten vielleicht decken sowie die Umsetzung neuer Ideen realisieren.
Wir könnten dann auch aufwändiger recherchieren und produzieren, einfach mehr von unserer Freizeit ins Podcasting stecken.

Wie genau erfolgt die Unterstützung?
Ihr klickt einfach hier rechts auf "Become a Patron" und richtet, wenn ihr denn mögt, pro Monat einen von Euch bestimmten Betrag als Spende ein.
Dieses Einverständnis könnt ihr jederzeit widerrufen, es gibt keine Abo-Fallen oder langfristige Verpflichtungen. Patreon akzeptiert Spenden per Paypal oder per Kreditkarte.

Erhält man als Patron (Patreon-Unterstützer) Vorteile?
Wir würden gerne auch Sonderfolgen aufnehmen, die dann über einen passwortgeschützten RSS-Feed, der sich leicht in euren Podcatcher einbinden lässt, an die Unterstützer verteilt wird.
Oder auch andere Patreon-exklusive Posts.
Die normalen Podcast-Episoden bleiben auch weiterhin frei für alle Zuhörer zugänglich.

Wieso ist hier alles Englisch? Was ist VAT? Woher soll ich Dollar nehmen?
Patreon gibt es nicht auf Deutsch. Patreon ist aber auf deutsche Kunden eingerichtet.
Die besagte VAT, die nach dem Pledge (Spendenbetrag) noch addiert wird, ist die deutsche Umsatzsteuer, welche die Plattform direkt abführt; Dollar werden beim Bezahlen in Euro umgerechnet. Wer also als Unterstützer pro Monat 1 Dollar ausgeben will, zahlt ungefähr 1,06 Euro (1,00 Dollar plus 19% Mehrwertsteuer mal Umrechnungskurs).

Wer uns noch nicht kennt:
Für alle, die unseren Podcast noch gar nicht kennen, den Podcast könnt ihr an folgenden Stellen finden:

iTunes / iOS Podcast App: https://itunes.apple.com/de/podcast/90s-podcast/id...
Android: http://subscribeonandroid.com/1lzg0dn.podcaster.de...
RSS-Feed: http://1lzg0dn.podcaster.de/90s-Podcast-90er-Jahre...
Blog: http://www.h2m-blog.de/
Facebook: http://fb.me/90sPodcast
Twitter: https://twitter.com/90s_Podcast

Kann man den Podcast noch anderweitig als finanziell unterstützen?
Na klar! Gebt uns einfach eine positive Sterne-Bewertung / Rezension in iTunes bzw. der iOS Podcast App ab - das hilft uns nämlich sehr dabei, dass der Podcast bekannter wird und iTunes besser zu finden ist.

Rewards
Podcast-Hörer
$1 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigem Exklusiv-Content
Podcast-Freund
$2 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
Unterstützer
$5 or more per month 1 patron
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
  • Abstimmung über künftige Episoden-Themen via Umfrage-Tool
Podcast-Fan
$10 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
  • Abstimmung über künftige Episoden-Themen via Umfrage-Tool
  • Behind-the-Scenes-Content
Groß-Unterstützer
$50 or more per month 0 patrons
  • Early-Access
  • namentliche Nennung in den Shownotes
  • plus alle vorherigen Rewards
Sponsor
$400 or more per month 0 patrons
  • namentliche Nennung der Person oder Firma in den Podcast-Episoden
  • falls gewünscht, Banner + Link auf unserer Website
  • plus alle vorherigen Rewards
Achtung: Keine Gambling-Buden, Porno-Anbieter oder politische Parteien!
Groß-Sponsor
$1,000 or more per month 0 patrons
  • regelmäßige Social-Media-Werbung auf unseren Facebook/Twitter-Kanälen
  • plus alle vorherigen Rewards
Achtung:Keine Gambling-Buden, Porno-Anbieter oder politische Parteien!

Goals
$5 of $150 per month
  • Die 5 besten TV-Themes / Titelmusiken von Serien der 90er Jahre 
Wir würden für diese Episode gerne die entsprechenden Musik-Einspieler nutzen, für 5 Einspieler liegen die Kosten für die GEMA-Lizenzen bei ca. 130 Euro, wenn die Episode für ein Jahr online bleiben soll. Für weitere Jahre entsprechend mehr, da die Lizenzen im Abstand von 3 Monaten erneuert werden müssen.

1 of 2
Was ist  der 90s Podcast?
Im 90s Podcast diskutieren wir, ein junges Ehepaar (sie: Jahrgang 1991, er: Jahrgang 1984), über Erinnerungen an unsere Kindheit und Jugend in den glorreichen 90er Jahren, dem vorerst letzten Jahrzehnt der Leichtigkeit.
Es war eine Zeit des Übergangs, als Kassetten von CDs und MP3s abgelöst wurden, die VHS-Kassette langsam Konkurrenz durch die DVD bekam, das Internet immer mehr ins Bewusstsein rückte.
Die Zeit der Schnapparmbänder, Fishbone-Klamotten, Tamagotchis und der ersten Handys. Die Zeit der Daily-Talkshows im deutschen Fernsehen, aber auch US-Serien wie Akte X, Emergency Room, Dawson's Creek oder Baywatch.
Die Zeit der Boy Bands, Girl Groups und diverserer One-Hit-Wonder.
Geht mit uns auf Zeitreise zurück in die 90er Jahre.

Warum Patreon?
Wir möchten hier um eure Unterstützung für unseren Podcast werben. Wir möchten den 90s Podcast noch regelmäßiger machen, noch professioneller gestalten. Wir haben noch viele kreative Ideen für tolle Podcast-Episoden, Sonderfolgen, Live-Episoden oder auch einen SpinOff-Podcast.
Doch der Podcast ist unser Hobby, das wir neben unseren Brotjobs machen, und die Umsetzung teilweise kostspielig.
Wir würden z.B. gerne mal eine Episode über die besten TV-Titelmusiken (Serien-Themes etc.) der 90er Jahre aufnehmen und diese dann auch in der Episode einspielen wollen, doch die GEMA-Lizenzen für Podcaster sind für Privatleute nicht sehr erschwinglich. Eine Episode mit nur 5 Musik-Einspielungen würde, wenn wir die Episode für mindestens ein Jahr auf dem Server online lassen wollen, so mindestens 120 Euro oder mehr kosten.
Auch bessere Mikrofone oder Audio-Interfaces für die Aufnahme kosten ebenso Geld wie das monatliche Podcast-Hosting.
Geschweige denn, dass wir manchmal zur Recherche für die Episoden uns alte Sachen aus den 90ern auf eBay ersteigern etc.
Mit einer kleinen finanziellen Unterstützung von euch ließen sich solche Unkosten vielleicht decken sowie die Umsetzung neuer Ideen realisieren.
Wir könnten dann auch aufwändiger recherchieren und produzieren, einfach mehr von unserer Freizeit ins Podcasting stecken.

Wie genau erfolgt die Unterstützung?
Ihr klickt einfach hier rechts auf "Become a Patron" und richtet, wenn ihr denn mögt, pro Monat einen von Euch bestimmten Betrag als Spende ein.
Dieses Einverständnis könnt ihr jederzeit widerrufen, es gibt keine Abo-Fallen oder langfristige Verpflichtungen. Patreon akzeptiert Spenden per Paypal oder per Kreditkarte.

Erhält man als Patron (Patreon-Unterstützer) Vorteile?
Wir würden gerne auch Sonderfolgen aufnehmen, die dann über einen passwortgeschützten RSS-Feed, der sich leicht in euren Podcatcher einbinden lässt, an die Unterstützer verteilt wird.
Oder auch andere Patreon-exklusive Posts.
Die normalen Podcast-Episoden bleiben auch weiterhin frei für alle Zuhörer zugänglich.

Wieso ist hier alles Englisch? Was ist VAT? Woher soll ich Dollar nehmen?
Patreon gibt es nicht auf Deutsch. Patreon ist aber auf deutsche Kunden eingerichtet.
Die besagte VAT, die nach dem Pledge (Spendenbetrag) noch addiert wird, ist die deutsche Umsatzsteuer, welche die Plattform direkt abführt; Dollar werden beim Bezahlen in Euro umgerechnet. Wer also als Unterstützer pro Monat 1 Dollar ausgeben will, zahlt ungefähr 1,06 Euro (1,00 Dollar plus 19% Mehrwertsteuer mal Umrechnungskurs).

Wer uns noch nicht kennt:
Für alle, die unseren Podcast noch gar nicht kennen, den Podcast könnt ihr an folgenden Stellen finden:

iTunes / iOS Podcast App: https://itunes.apple.com/de/podcast/90s-podcast/id...
Android: http://subscribeonandroid.com/1lzg0dn.podcaster.de...
RSS-Feed: http://1lzg0dn.podcaster.de/90s-Podcast-90er-Jahre...
Blog: http://www.h2m-blog.de/
Facebook: http://fb.me/90sPodcast
Twitter: https://twitter.com/90s_Podcast

Kann man den Podcast noch anderweitig als finanziell unterstützen?
Na klar! Gebt uns einfach eine positive Sterne-Bewertung / Rezension in iTunes bzw. der iOS Podcast App ab - das hilft uns nämlich sehr dabei, dass der Podcast bekannter wird und iTunes besser zu finden ist.

Recent posts by 90s Podcast

Rewards
Podcast-Hörer
$1 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigem Exklusiv-Content
Podcast-Freund
$2 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
Unterstützer
$5 or more per month 1 patron
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
  • Abstimmung über künftige Episoden-Themen via Umfrage-Tool
Podcast-Fan
$10 or more per month 0 patrons
  • Zugang zu künftigen Sonderfolgen und anderem Exklusiv-Content
  • Abstimmung über künftige Episoden-Themen via Umfrage-Tool
  • Behind-the-Scenes-Content
Groß-Unterstützer
$50 or more per month 0 patrons
  • Early-Access
  • namentliche Nennung in den Shownotes
  • plus alle vorherigen Rewards
Sponsor
$400 or more per month 0 patrons
  • namentliche Nennung der Person oder Firma in den Podcast-Episoden
  • falls gewünscht, Banner + Link auf unserer Website
  • plus alle vorherigen Rewards
Achtung: Keine Gambling-Buden, Porno-Anbieter oder politische Parteien!
Groß-Sponsor
$1,000 or more per month 0 patrons
  • regelmäßige Social-Media-Werbung auf unseren Facebook/Twitter-Kanälen
  • plus alle vorherigen Rewards
Achtung:Keine Gambling-Buden, Porno-Anbieter oder politische Parteien!