JURios

is creating Online Magazin für kuriose Rechtsnachrichten

Select a membership level

Winkeladvokat*in

reward item
reward item
$1.50
per month
Schon mit einem Euro im Monat hilfst du JURios sehr! Von deiner Spende würden wir einen Bruchteil unsere monatlich anfallenden Hosting-Kosten begleichen. Du dürftest im Gegenzug stolz den Titel "Winkeladvokat" tragen. Das bedeutet: Du wirst namentlich (Klarname oder Kürzel) und gut sichtbar auf jurios.de als Unterstützer genannt!
  • Namentliche Nennung

Anwalts Liebling

reward item
reward item
$6.50
per month
Schon mit fünf Euro im Monat hilfst du JURios sehr! Von deiner Spende würden wir einen Bruchteil unsere monatlich anfallenden Hosting-Kosten begleichen. Du dürftest im Gegenzug stolz den Titel "Anwalts Liebling" tragen. Das bedeutet: Du wirst namentlich (Klarname oder Kürzel) und gut sichtbar auf jurios.de als Unterstützer genannt. Außerdem verlinkt dein Name auf deine Website. So kannst du z.B. auf deine Kanzlei-Seite aufmerksam machen.
  • Verlinkung
  • Namentliche Nennung

Richter am Bundes-Spaßgericht

reward item
reward item
$13
per month
Mit zehn Euro im Monat hilfst du JURios sehr! Von deiner Spende könnten wir unsere gesamten monatlich anfallenden Hosting-Kosten begleichen. Du dürftest im Gegenzug stolz den Titel "Richter am Bundesspaßgericht" tragen. Das bedeutet: Du wirst namentlich (Klarname oder Kürzel) und gut sichtbar auf unserem Blog jurios.de als Unterstützer genannt. Außerdem verlinkt dein Name auf deine Website. So kannst du z.B. auf deine Kanzlei-Seite aufmerksam machen. 

Hinzu kommt, dass wir dir zu einem rechtlich-kuriosen Wunschthema einen mindestens 450 Buchstaben langen (individuellen) Artikel schreiben. Diesen kannst du entweder unter deinem Namen auf jurios.de oder auf deiner eigenen Website veröffentlichen. Alle Rechte am Artikel gehen auf dich über.
  • Verlinkung
  • Namentliche Nennung
  • Artikel deiner Wahl

1

patron

$2

per month

About JURios

Wir sind JURios. Das einzige und deswegen führende online Magazin für kuriose Rechtsnachrichten. Bei uns gibt es alles, was die Juristerei an Humor hergibt. Also nicht viel, sollte man denken. Falsch gedacht! Jeden Tag passieren hunderte Rechtsfälle in Deutschland. Viele sind so unglaublich, dass sie sich wie Fiktion lesen. Doch manchmal ist die Realität im Gerichtssaal sogar besser als jeder Krimi. Man denke nur an den berühmten Katzenkönig-Fall! Wir möchten es uns zur Aufgabe machen, diese rechtlich-kuriosen Lach- und Sachgeschichten zu sammlen und unseren Leser*innen ansprechend zu präsentieren. Denn egal ob im Jurastudium, Referendariat, in der Kanzlei oder der Behörde: Es ist immer viel los, das es zu berichten gibt. Und: Lachen hält jung und tut der Seele gut!

JURios wird von mehreren Jurastudent*innen, Referendar*innen und jungen Jurist*innen betrieben. Uns verbindet nicht nur die Erinnerung an die harte Studienzeit, sondern auch die Freude am Schreiben. Am liebsten natürlich über kuriose Lach- und Sachgeschichten. In unsere Artikel investieren wir viel (Frei-)Zeit und (unbezahlte) Arbeit.

Wir machen mit JURios keinen Gewinn, sondern sogar Verlust. Das liegt daran, dass wir euch alle Inhalte zu jeder Zeit kostenlos zur Verfügung stellen. Wir bezahlen im Monat 10 € für das Hosting der Seite, das Wordpress Template und verschiedene Plugins. Mit nur einem Euro im Monat könntet ihr uns also schon sehr helfen!

Zu unserem rechtlich-kuriosen online Magazin geh es hier entlang: www.jurios.de

Recent posts by JURios

How it works

Get started in 2 minutes

Choose a membership
Sign up
Add a payment method
Get benefits