Pascal Dupré is creating Podcast
19

patrons

$97
per month
"Wer bist du und was machst du?"
AhoiHoi! Schön, dass du dich hierher verirrt hast. Mein Name ist Pascal, 25 Jahre alt und ich leide seit meiner Geburt an einem schweren Gendefekt (Epidermolysis Bullosa) und mit dem Produzieren von Podcasts habe ich eine Möglichkeit gefunden, aktiver am öffentlichen Leben teilzunehmen.

"Was sind das denn für  Podcasts und vor allem, wie heißen sie?"

Sehr gute Frage! Ich produziere unter dem Label "Podcastdepot" drei verschiedene Podcasts.
Ich muss dazu sagen, dass ich mich aufgrund meiner Situation in der Hauptsache auf die drei Hauptformate konzentrieren muss. Soweit möglich werde ich aber auch immer wieder Patreon widmen.

KleinesGespräch ist eine lockere und zwanglose Unterhaltung. Dabei kommt man oft vom Hölzchen aufs Stöckchen und verquatscht sich ein wenig – 'KleinesGespräch' liegt damit fernab vom Standard-Interviewformat. Lustige, emotionale und total verrückte Gespräche bekommst du hier zu hören!

In ThematischFrisch (ehemals KleinesGespräch-Thema) finden -wie der Name schon sagt- Gespräche zu den unterschiedlichsten Themen ihren Platz. Essen, Games, Filme, alles ist dabei! Mit netten Gesprächspartnern wird das jeweilige Thema beleuchtet

Mein neustes Format ist KleinerMonolog, hier erzähle ich mehr von mir, von dem was mich beschäftigt und bewegt. Mein persönlichstes Format.

"Mit wem hast du denn schon so gequatscht?"
Ach, das waren mittlerweile schon ziemlich Viele. Hier mal ein kleiner Auszug aus der Gästeliste von KleinesGespräch:
Klaas Heufer-Umlauf ('Circus HalliGalli', 'GLORIA')
- Max 'Rockstah' Nachtsheim (Rapper, 'RadioNukular', 'Greenscreen')
- Richard Gutjahr  ('Rundschau-Nacht', Blogger, Journalist)
Ralph Caspers ('Wissen macht Ah!', 'Quarks&Co')
- Daniel Schröckert ('RocketBeans')
- Dominik Hammes ('Medien-KuH', 'RadioNukular')
- Johannes Sassenroth (Radiomoderator 'hr3')
- Christian Gürnth ('RadioNukular', CreativeDirector 'Gameswelt')

Die komplette Liste meiner Gäste findest Du unter kleinesgespraech.de

"Klingt ja alles nicht schlecht. ABER - warum dafür zahlen?"
Auch wenn ich meine Podcasts hauptsächlich zur Unterhaltung für Euch und aus Freude am Podcasten mache, würde es mir sehr helfen, wenn auch ich dabei unterstützt werde. Auf Grund meiner Behinderung ist es mir nicht möglich einer richtigen echten Arbeit nach zu gehen. Zudem befinde ich mich in einer 'Grauzone'. Das bedeutet, ich habe weder Anspruch auf Arbeitslosengeld, noch auf EU-Rente oder andere Unterstützung. Mit Podcasten habe ich endlich Etwas gefunden, was ich zum einen kann und mir zum anderen auch großen Spaß bereitet. Ihr könntet mir somit helfen mein Hobby zum Beruf zu machen. Beziehungsweise das Gefühl geben einer echten Arbeit nachzugehen.

"Ich will/kann aber nicht zahlen."
Das ist ganz einfach - dann hast du Pech! ... Nein. Jetzt mal Butter bei die Fische ohne Spaß, Sarkasmus und doppelten Boden. Natürlich ist euch freigestellt, ob ihr mich finanziell unterstützen wollt oder nicht. 'KleinesGespräch' ist und bleibt in seiner Form kostenlos - IMMER!

"Wie oft produzierst du neuen, heißen Shit?"
Grundsätzlich ist mein Ziel ein bis zwei Folgen im Monat zu produzieren. Folgendes müsst ihr aber UNBEDINGT wissen. Auch wenn ich auf monatliche Unterstützung hoffe, muss ich klarstellen, dass aus gesundheitlichen Gründen auch einmal ein Podcast ausfallen kann und ihr einen Monat leer ausgeht ... Im schlimmsten Fall sogar zwei oder drei /o\ Dennoch hilft mir bei der Umsetzung meines Projektes jeder Cent.

"Woher weiß ich denn, wie es dir geht?"
Das ist aber lieb, dass du dich für mich interessierst! Am besten folgst du mir auf Twitter. Da erfährst du eigentlich immer Irgendwas über mich. Du kannst auch bei Instagram vorbei schauen. Da versuche ich ein wenig meinen Alltag zu dokumentieren. Essen und so. You Know! Die dritte Variante wäre ein Like bei Facebook zu lassen. Mein sehr kompetentes Management-Team (lustiges Äffchen mit Mütze) hinterlässt dort regelmäßig Updates.
Tiers
Danke!
$1 or more per month 4 patrons
Du arme Kirchenmaus mit großem Herz. Danke!

So viel Güte muss belohnt werden. Du bekommst dafür regelmäßige Updates und die unregelmäßig erscheinenden Patreon-Exklusiv-Episoden.
Doppel-Danke!
$2 or more per month 10 patrons
Danke! Dein Herz ist doppelt so groß, wie das einer Kirchenmaus und meine Freude doppelt so groß. 

Updates und patreon-exklusive Episoden sind auch für dich dabei!
Fünffach Danke!
$5 or more per month 6 patrons
Ich bin überwältigt! Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet. Fühl dich mal ganz fest gedrückt. DANKE! 

Auch du bekommst die Patreon-Episoden und die Updates!
Gestalte mit!
$10 or more per month 0 of 100 patrons
Sei ein Teil des Podcasts, du wohlhabene Kirchenmaus!

Einmal im Jahr darfst du aus Themenvorschlägen auswählen und den Podcast damit mitgestalten! Die Patreon-exklusiven Episoden sind natürlich auch dabei, sowie regelmäßige schriftliche Updates.



WOW! DANKE!
$60 or more per month 1 of 5 patrons
Du reiche Kirchenmaus!

Du hast die Chance auf ein Kuchen Meet'n'Greet mit Pascal. Dafür backt meine Mutter einen der bekannten Kuchen aus meinen Casts und Du reist, auf eigene Kosten, zu mir nach Dresden an.

Natürlich bekommt auch ihr exklusive Episoden und die Updastes!

Diese Belohnung wird nach einem Jahr Mitgliedschaft freigeschaltet.
Goals
$97 of $111 per month
Monatlicher Online-Stammtisch via Discord (zwangloser Austausch mit Pascal)
4 of 9
"Wer bist du und was machst du?"
AhoiHoi! Schön, dass du dich hierher verirrt hast. Mein Name ist Pascal, 25 Jahre alt und ich leide seit meiner Geburt an einem schweren Gendefekt (Epidermolysis Bullosa) und mit dem Produzieren von Podcasts habe ich eine Möglichkeit gefunden, aktiver am öffentlichen Leben teilzunehmen.

"Was sind das denn für  Podcasts und vor allem, wie heißen sie?"

Sehr gute Frage! Ich produziere unter dem Label "Podcastdepot" drei verschiedene Podcasts.
Ich muss dazu sagen, dass ich mich aufgrund meiner Situation in der Hauptsache auf die drei Hauptformate konzentrieren muss. Soweit möglich werde ich aber auch immer wieder Patreon widmen.

KleinesGespräch ist eine lockere und zwanglose Unterhaltung. Dabei kommt man oft vom Hölzchen aufs Stöckchen und verquatscht sich ein wenig – 'KleinesGespräch' liegt damit fernab vom Standard-Interviewformat. Lustige, emotionale und total verrückte Gespräche bekommst du hier zu hören!

In ThematischFrisch (ehemals KleinesGespräch-Thema) finden -wie der Name schon sagt- Gespräche zu den unterschiedlichsten Themen ihren Platz. Essen, Games, Filme, alles ist dabei! Mit netten Gesprächspartnern wird das jeweilige Thema beleuchtet

Mein neustes Format ist KleinerMonolog, hier erzähle ich mehr von mir, von dem was mich beschäftigt und bewegt. Mein persönlichstes Format.

"Mit wem hast du denn schon so gequatscht?"
Ach, das waren mittlerweile schon ziemlich Viele. Hier mal ein kleiner Auszug aus der Gästeliste von KleinesGespräch:
Klaas Heufer-Umlauf ('Circus HalliGalli', 'GLORIA')
- Max 'Rockstah' Nachtsheim (Rapper, 'RadioNukular', 'Greenscreen')
- Richard Gutjahr  ('Rundschau-Nacht', Blogger, Journalist)
Ralph Caspers ('Wissen macht Ah!', 'Quarks&Co')
- Daniel Schröckert ('RocketBeans')
- Dominik Hammes ('Medien-KuH', 'RadioNukular')
- Johannes Sassenroth (Radiomoderator 'hr3')
- Christian Gürnth ('RadioNukular', CreativeDirector 'Gameswelt')

Die komplette Liste meiner Gäste findest Du unter kleinesgespraech.de

"Klingt ja alles nicht schlecht. ABER - warum dafür zahlen?"
Auch wenn ich meine Podcasts hauptsächlich zur Unterhaltung für Euch und aus Freude am Podcasten mache, würde es mir sehr helfen, wenn auch ich dabei unterstützt werde. Auf Grund meiner Behinderung ist es mir nicht möglich einer richtigen echten Arbeit nach zu gehen. Zudem befinde ich mich in einer 'Grauzone'. Das bedeutet, ich habe weder Anspruch auf Arbeitslosengeld, noch auf EU-Rente oder andere Unterstützung. Mit Podcasten habe ich endlich Etwas gefunden, was ich zum einen kann und mir zum anderen auch großen Spaß bereitet. Ihr könntet mir somit helfen mein Hobby zum Beruf zu machen. Beziehungsweise das Gefühl geben einer echten Arbeit nachzugehen.

"Ich will/kann aber nicht zahlen."
Das ist ganz einfach - dann hast du Pech! ... Nein. Jetzt mal Butter bei die Fische ohne Spaß, Sarkasmus und doppelten Boden. Natürlich ist euch freigestellt, ob ihr mich finanziell unterstützen wollt oder nicht. 'KleinesGespräch' ist und bleibt in seiner Form kostenlos - IMMER!

"Wie oft produzierst du neuen, heißen Shit?"
Grundsätzlich ist mein Ziel ein bis zwei Folgen im Monat zu produzieren. Folgendes müsst ihr aber UNBEDINGT wissen. Auch wenn ich auf monatliche Unterstützung hoffe, muss ich klarstellen, dass aus gesundheitlichen Gründen auch einmal ein Podcast ausfallen kann und ihr einen Monat leer ausgeht ... Im schlimmsten Fall sogar zwei oder drei /o\ Dennoch hilft mir bei der Umsetzung meines Projektes jeder Cent.

"Woher weiß ich denn, wie es dir geht?"
Das ist aber lieb, dass du dich für mich interessierst! Am besten folgst du mir auf Twitter. Da erfährst du eigentlich immer Irgendwas über mich. Du kannst auch bei Instagram vorbei schauen. Da versuche ich ein wenig meinen Alltag zu dokumentieren. Essen und so. You Know! Die dritte Variante wäre ein Like bei Facebook zu lassen. Mein sehr kompetentes Management-Team (lustiges Äffchen mit Mütze) hinterlässt dort regelmäßig Updates.

Recent posts by Pascal Dupré

Tiers
Danke!
$1 or more per month 4 patrons
Du arme Kirchenmaus mit großem Herz. Danke!

So viel Güte muss belohnt werden. Du bekommst dafür regelmäßige Updates und die unregelmäßig erscheinenden Patreon-Exklusiv-Episoden.
Doppel-Danke!
$2 or more per month 10 patrons
Danke! Dein Herz ist doppelt so groß, wie das einer Kirchenmaus und meine Freude doppelt so groß. 

Updates und patreon-exklusive Episoden sind auch für dich dabei!
Fünffach Danke!
$5 or more per month 6 patrons
Ich bin überwältigt! Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet. Fühl dich mal ganz fest gedrückt. DANKE! 

Auch du bekommst die Patreon-Episoden und die Updates!
Gestalte mit!
$10 or more per month 0 of 100 patrons
Sei ein Teil des Podcasts, du wohlhabene Kirchenmaus!

Einmal im Jahr darfst du aus Themenvorschlägen auswählen und den Podcast damit mitgestalten! Die Patreon-exklusiven Episoden sind natürlich auch dabei, sowie regelmäßige schriftliche Updates.



WOW! DANKE!
$60 or more per month 1 of 5 patrons
Du reiche Kirchenmaus!

Du hast die Chance auf ein Kuchen Meet'n'Greet mit Pascal. Dafür backt meine Mutter einen der bekannten Kuchen aus meinen Casts und Du reist, auf eigene Kosten, zu mir nach Dresden an.

Natürlich bekommt auch ihr exklusive Episoden und die Updastes!

Diese Belohnung wird nach einem Jahr Mitgliedschaft freigeschaltet.