Brückentroll is creating Reviews & Gaming-News
1

patron

ACHTUNG, freilaufende Trolle!

Wir sind die Brückentrolle und in unserer kleiner Höhle gibt es nur eines: Videospiele! Wir haben uns diesem Thema verschrieben und betreiben die freie Gaming-Seite brückentoll.de. Unter der strengen Aufsicht von Obertroll Similicious entstehen hier Neuigkeiten und Reviews aus den Tiefen des Videospiel-Waldes.

Im Fokus stehen vor allem Indie-Titel. Ein Genre, das viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält. Doch auf brückentroll.de findet alles seinen Platz, was klein, lauschig und voller kreativer Ideen steckt. Wir stehen im direkten Kontakt mit einer Vielzahl von Indie-Studios, die uns mit den neusten Demos, Vorab-Versionen und natürlich Neuigkeiten versorgen. Und das geben wir gern an euch weiter.

Über uns

Similicious, meines Zeichens Wortakrobat und der kreative Kopf hinter dieser Seite. Ich habe Germanistik und Kunstgeschichte studiert, bin als Schriftstellerin tätig und habe dennoch meine große Liebe nie aus den Augen verloren ... Videospiele. 

Ich wollte immer etwas tiefer in diese Welt eintauchen. Nicht nur Nutznießer, sondern ein Teil davon sein. Mit den Brückentrollen habe ich mir diesen Traum erfüllt. Ich habe die Seite auf die Beine gestellt, weil ich ehrliche und authentische Reviews über meine Leidenschaft verfassen wollte. Denn nichts regt mich mehr auf als gekaufte Meinungen! Außerdem wollte ich immer eine Plattform haben, auf der ich mich austoben kann. Aber nicht allein, sondern mit und für andere.

Warum Patreon?

Werbung ist wie Krebs. Was ich tue, tue ich gern. Ich möchte niemals auf die Idee kommen, so etwas wie Werbebanner oder Ads auf meiner Seite schalten zu müssen. Diese Zeilen sind ein Versprechen, das niemals zu tun. In Stein gemeißelt. Für die Ewigkeit. Trollehrenwort!

Mit Patreon möchte ich die Kosten für meine Seite decken und gleichzeitig dafür sorgen, dass sie auch in Zukunft mit Berichten gefüllt ist. Und wer weiß, was sich noch ergibt ... vielleicht wachsen die Trolle einmal zu einem echten Magazin heran! Also her mit den Ziegen! 
Goals
1 of 20 patrons
Brückentroll-App? Mitgliederbereich? Na klar! Sobald wir das Zeil erreichen, werde ich beide Dinge auf die Beine stellen. :)
1 of 1

ACHTUNG, freilaufende Trolle!

Wir sind die Brückentrolle und in unserer kleiner Höhle gibt es nur eines: Videospiele! Wir haben uns diesem Thema verschrieben und betreiben die freie Gaming-Seite brückentoll.de. Unter der strengen Aufsicht von Obertroll Similicious entstehen hier Neuigkeiten und Reviews aus den Tiefen des Videospiel-Waldes.

Im Fokus stehen vor allem Indie-Titel. Ein Genre, das viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält. Doch auf brückentroll.de findet alles seinen Platz, was klein, lauschig und voller kreativer Ideen steckt. Wir stehen im direkten Kontakt mit einer Vielzahl von Indie-Studios, die uns mit den neusten Demos, Vorab-Versionen und natürlich Neuigkeiten versorgen. Und das geben wir gern an euch weiter.

Über uns

Similicious, meines Zeichens Wortakrobat und der kreative Kopf hinter dieser Seite. Ich habe Germanistik und Kunstgeschichte studiert, bin als Schriftstellerin tätig und habe dennoch meine große Liebe nie aus den Augen verloren ... Videospiele. 

Ich wollte immer etwas tiefer in diese Welt eintauchen. Nicht nur Nutznießer, sondern ein Teil davon sein. Mit den Brückentrollen habe ich mir diesen Traum erfüllt. Ich habe die Seite auf die Beine gestellt, weil ich ehrliche und authentische Reviews über meine Leidenschaft verfassen wollte. Denn nichts regt mich mehr auf als gekaufte Meinungen! Außerdem wollte ich immer eine Plattform haben, auf der ich mich austoben kann. Aber nicht allein, sondern mit und für andere.

Warum Patreon?

Werbung ist wie Krebs. Was ich tue, tue ich gern. Ich möchte niemals auf die Idee kommen, so etwas wie Werbebanner oder Ads auf meiner Seite schalten zu müssen. Diese Zeilen sind ein Versprechen, das niemals zu tun. In Stein gemeißelt. Für die Ewigkeit. Trollehrenwort!

Mit Patreon möchte ich die Kosten für meine Seite decken und gleichzeitig dafür sorgen, dass sie auch in Zukunft mit Berichten gefüllt ist. Und wer weiß, was sich noch ergibt ... vielleicht wachsen die Trolle einmal zu einem echten Magazin heran! Also her mit den Ziegen! 

Recent posts by Brückentroll