Lia Ophée

Lia Ophée

Creating Sexualtherapie/ Coaching mit Schwerpunkt Alternative Sexualität

Select a membership level

Support

$5.50
per month
Durch eine kleine monatliche Unterstützung meiner Arbeit erhalte ich die Möglichkeit, meine Angebote für Menschen mit eingeschränkten finanziellen Mitteln zu vergünstigten Preisen anzubieten. Als Dankeschön erhältst du meinen monatlichen Newsletter mit Einblick hinter die Kulissen!

Alternative Sexualität

$13
per month

In diesem Level erhaltet ihr den monatlichen Newsletter mit Einblicken hinter die Kulissen der Sexualtherapie sowie regelmäßige Beiträge zu den Themen sexuelle Gesundheit, Alternative Sexualität, BDSM, sexuelle Störungen/ Verbesserung der eigenen Sexualität und Kommunikation - inklusive der Möglichkeit, persönliche Fragen zu eben diesen Themen zu stellen (via Kommentar oder via Direktnachricht).

Femdomschule Herren

$32
per month

Die Femdomschule für submissive Herren ist eine Mischung aus Wissensvermittlung, geführtes und begleitetes Ausleben des Kinks und Austausch bzw. Safe Space.

Ihr könnt euer Patreon-Konto mit Discord verbinden und erhaltet so direkten Zugang zu einem Discord Server nur für submissive Männer. Es gibt Lehrvideos zu unterschiedlichen BDSM Themen, wie Penisbondage, Orgasmus-Arten von Männern, Schmerz, uvm. Zudem wird es ab und an eine Aufgabe geben, die ihr (natürlich freiwillig) ausführen und mit mir und anderen teilen dürft. Ihr erhaltet zudem regelmäßig Beiträge zu unterschiedlichen Themen aus der Alternativen Sexualität sowie die exklusive Möglichkeit, zu diesen Themen Fragen zu stellen. Einmal im Monat findet ein Live Abend online statt, ähnlich einem Stammtisch für submissive Herren, bei dem man sich austauschen oder mir Fragen stellen darf. Zudem erhaltet ihr freien Zugang zu meinen Online Vorträgen.

Includes Discord benefits

131

patrons

About Lia Ophée

Willkommen auf meiner Seite! 

Mein Name ist Lia Ophée - du kannst mich Lia oder Frau O nennen. Wenn ich Menschen, beispielsweise in beratenden Situationen, auf Augenhöhe begegne, mag ich das "Du" eigentlich lieber als das "Sie". Ich habe die Erfahrung gemacht, das auch in beruflichem, gerade beratendem Kontext eine freundschaftliche Basis gewinnbringend sein kann. 

Ich bin Pädagogin, Sexualtherapeutin und -Coach mit dem Schwerpunkt "Alternative Sexualität". Seit einigen Jahren arbeite ich selbstständig im Bereich Missbrauchsprävention im BDSM, habe Bücher zum Thema geschrieben und arbeite inzwischen in eigener Praxis in Dresden. Ich lege viel Wert darauf, mich ständig und umfassend weiterzubilden, um in der klassischen Sexualtherapie auf dem Laufen und breit gefächert ausgebildet zu sein - gleichzeitig sehe ich aber gerade hier, in konventionellen Methoden auch ihre Grenzen. An dieser Stelle ist mein persönlicher und ergänzender Ansatz die Arbeit mit Alternativer Sexualität sowie dem therapeutischen Potential aus diesem Bereich: Sei es BDSM, das erotische Rollenspiel, Tantra und Slow Sex - Konzepte oder nur gezielte, einzelne Techniken in diesem Bereich, die sich spielerisch zur Lösung von sexuellen Problemen oder zur Verbesserung der Sexualität einsetzen lassen. 

Zudem arbeite ich als Coach in diesem Bereich mit Menschen, die zwar keine Probleme in Sachen Sex haben, aber ihre Sexualität gern verbessern oder erweitern würde - beispielsweise durch das Erleben von BDSM, der erotischen Dominanz/Unterwerfung oder die mit ihrem Partner/ ihrer Partnerin gewinnbringender über Sex sprechen möchten, um vielleicht bislang geheime Fantasien endlich teilen zu können.

Was gibt es hier auf Patreon?
Es gibt hier unterschiedliche sogenannte "Level", in die du dich eintragen kannst. Was es in welchem Level gibt, findest du in der jeweiligen Beschreibung. Generell sind die Eintragungen Abos: Wenn man sie laufen lässt, werden die Beträge monatlich abgebucht. Allerdings sind alle Abos sofort kündbar, es gibt keine Mindestlaufzeit. 

Die monatliche Unterstützung mit 4 Euro wandert in das "Sponsoren-Kässchen", das es mir ermöglicht, meine Angebote für Menschen mit begrenzten finanziellen Mitteln zu vergünstigten Preisen anzubieten. Dafür bekommst du meinen monatlichen Newsletter.  

Für 10 Euro erhältst du ebenfalls den Newsletter sowie regelmäßige Beiträge zu den Themen, mit denen ich arbeite, sowie die Möglichkeit, hierzu persönliche Fragen zu stellen. 

25 Euro kosten jeweils die monatlichen Beiträge für Männer und Frauen der jeweiligen Femdomschule (Lernen & Erleben sexueller Führung). Alle weiteren Details findest du in der jeweiligen Beschreibung.

Für individuelle Beratung oder andere Angebote, schau einfach auf meiner Homepage vorbei - zusätzlich findest du mich auch auf Instagram.

Ich freue mich, von dir zu lesen!

- Lia

Become a patron to

151
Unlock 151 exclusive posts
Be part of the community
Listen anywhere
Connect via private message

Recent posts by Lia Ophée

How it works

Get started in 2 minutes

Choose a membership
Sign up
Add a payment method
Get benefits