MARLÈNE

is creating Melancholic Indiepopcorn

Select a membership level

Free EP 1 download
reward item
$1
per month
DANKE!! Sobald Du Mäzen*in wirst, erhältst Du als Willkommenspaket meine erste EP als Downloadcode zugesandt und wirst über diese Seite immer aufs Neueste über Ticketlinks, Konzerte, Releases etc. informiert!
***
Those who join me this way, will receive a welcome package with my first EP as downloadlink to all the songs as mp3s, waves or flacs! Also, you will always be informed about concerts, releases etc.!
EP1 + 5 Minuten Marlène
reward item
$3
per month
YEY! Vielen Dank! Du bekommst ebenfalls den Downloadcode der ersten EP "Yippie Yeah" zugesandt und zusätzlich kannst du auf den ganzen Patron-Only Content zugreifen. Besonders beinhaltet dies meinen kleinen "5 Minuten Marlène"-Podcast, in dem ich mindestens einmal im Monat - in Corona-Isolationszeiten jedoch jeden Mittwoch und öfter - einen kleinen Ausschnitt meines künstlerischen Schaffens mit Euch teile. Mal performe ich einen Song aus meinem Repertoire live und unplugged aus dem Wohnzimmer, mal zeige ich neue Ideen, Sketches, Gedanken zur Welt und zum Kunstschaffen, mal habe ich talentierte Musikerfreund*innen zu Besuch und wir spielen zusammen für Euch! Ich freu mich riesig auf dieses Format!! 
***
YeY!! Thanks a lot! Not only will you be sent a download code for my first EP "Yippie Yeah" but only will you have access to my patron-only content, which includes the "5 minutes Marlène" - My monthly podcast, where I show new ides, perform my songs live in my living room for you, talk about what I see and think of the world and my life as an artist.

EP 1 + 2 + 5 Minuten Marlène WUNSCHSONG
reward item
$5
per month
WOW! Merci vielmals!! Wenn Du mich mit 5€ pro Monat unterstützt, erhältst Du nicht nur alle Informationen als erste*r, sondern auch ein Dankeschönpaket mit meinen beiden EPs als download code!! Ferner hast du Zugang zu all dem Patron-only Content UND darfst Dir einen Song aus meinem Repertoire wünschen, den ich für dich live in meinem Wohnzimmer performen und per Video aufnehmen werde! 
***
Those who support me with 5€ per month will not only get every information first, but also BOTH my EPs as download code!! With that you have access to all my patron only content AND can chose a song of my repertoire, that I will perform for you in my living room and videotape it for all patrons to see! 

21

patrons

$178

per month

About

Salut!    (english below)
Vielen Dank für Deinen Besuch!! Ich hoffe die Show, das Video, das Interview, oder die Freundin, die Dir von mir erzählt hat, hat Dir gefallen! :)

Ich bin MARLÈNE, wohne in Berlin-Neukölln und schreibe Lieder seit 2017. Erst zusammen mit Peter Bartz und Kristina Koropecki unter dem Namen "Yippie Yeah" und seit Ende 2019 nun mit wechselnder musikalischer Besetzung unter meinem Namen. Songs gesungen auf englisch, deutsch und französisch, gespielt auf Keyboard, E-Gitarre, Cello, Schlagzeug, Glockenspiel, Mellotron und Percussion. Einige davon kannst Du auf meinen zwei EP s hören. Ich hatte viel Glück und habe z.B. schon Vorprogramm für Gisbert zu Knyphausen und Agnes Obel gespielt und in vielen schönen, kleinen und großen Läden meine Musik gelassen.
Da ich vorher sehr lange im Zeitgenössischen Tanz gearbeitet habe, ist der Weg des Liederschreibens neu, aber ich nicht mehr blutjung und das bringt so einige Herausforderungen mit sich. Vor allem monetärer Art ;) Ich bekomme sehr viel Zuspruch und wunderbare Rezensionen (s. www.marlenecolle.com) und würde mich wahnsinnig freuen diesen Weg weiterzugehen!!

Um mich und meine 9 jährige Tochter sicher und gut über die Runden bringen zu können, habe ich mich entschieden diese Plattform zu bespielen.
Besonders in dieser akut so isolierten Zeit, scheint sie mir zum einen die Möglichkeit zu bieten euch ohne live Konzerte an meiner Musik teilhaben zu lassen und zum anderen mich selbst mit einer kleinen finanziellen Stabilität abzusichern.  Abgesehen von dem was ich normalerweise über die Konzerte verdiene, habe ich 13 fantastische Klavierschüler*innen und einen kleinen Lehrauftrag an der Universität für Musik und Theater Rostock. (Auch diese beiden Jobs sind allerdings von der aktuellen Situation bedroht.)

Das Prinzip Patreon ist sicher für die meisten erstmal befremdlich - ich bin schließlich keine Hilfsorganisation, wie Pro Asyl, Greenpeace etc., für die Ihr vielleicht schon monatlich kleine Geldbeträge überweist, sondern eine einzelne Person, die einfach Musik machen möchte! 

Ist das nicht Luxus? 
Nein, denn zum Glücklichsein brauchen wir Musik und die muss ja irgendwo herkommen. Und Glücklichen ist kein Luxus, sondern Grundrecht.

Sollte nicht die Musik so gut sein, dass sie die Künstlerin finanziert?
In der aktuellen Situation, in der jeder Song von mir auf Spotify, Youtube, Deezer, Apple Music etc. UMSONST zur Verfügung gestellt wird und in der ich bei den meisten Streamingdiensten im Schnitt 0,004€ pro Stream verdiene, müsste ich Musik machen, die im besten Fall 70% der Bevölkerung gefällt. Dann könnte jede*r einmal am Tag einen meiner Songs hören und so irgendwann genug zusammen bringen, um mir nicht nur die monatlichen Fixkosten, sondern auch Rücklagen für CD-Produktionen (letzte EP 7300€), Tourplanung (drei Monate täglicher Emails), die Bezahlung von Musikerinnen (mindestens 150€ pro Gig und das ist eigentlich zu wenig), Promo-Agentinnen (2800€ für die letzte EP) etc. zu ermöglichen.

Wenn sie nicht 70% der Bevölkerung gefällt, ist die Musik denn dann förderungswürdig?
Wenn sie dir etwas gibt, dann ja! Haha - ich weiß, dass ihr nicht so dumme Fragen stellt. Hier sprechen eher die kleinen Stimmen in meinem Kopf :)

Ist es nicht peinlich NUR 1€, 3€ oder 5€ monatlich zu bezahlen, obwohl ich es doch überleben würde 50€ abzugeben monatlich und mir die Musik ganz viel Wert ist?
NEIN!!! Überhaupt nicht peinlich! Sondern toll!! Weil es
a) darüber funktioniert, dass viele Leute etwas geben, das ihnen absolut nicht weh tut und
b) ich mich viel wohler damit fühle, wenn ich weiß, dass ihr Euch nicht wegen mir selbst in Schwierigkeiten bringt! Mir gibt das Freiheit und nicht Schuldgefühl euch gegenüber. 
So viele vor mir schon, haben es geschafft, sich mit den vielen, auch noch so kleinen Beiträgen Ihrer Fans, Unterstützer, Mäzenen genau diese Ruhe im Herzen und die finanziellen Rücklagen zu kreieren um die tollsten Dinge hervorzubringen! Ganz groß voraus: Amanda Palmer, und auch neu hier: Judith Holofernes.

FAZIT: Um NICHT allen gefallen zu müssen, sondern weiter meinen eigenen persönlichen Stil zu verfolgen, weiter komisch zu sein, weiter düster, provokativ, albern und verletzlich, freue ich mich, wenn diejenigen, die einen Gewinn aus meiner Musik ziehen, mich ein klitzekleines Stück mit über Wasser halten und am Schaffen lassen. 

ÜBERZEUGT? 
UND SO FUNKTIONIERT'S:
Du wählst dir einen monatlichen Betrag aus, mit dem Du mich unterstützen willst und bekommst im Gegenzug alle Informationen die mein künstlerisches Schaffen betreffen (Releases, Ticketvorverkauf, Videos, Tourdaten) als erste*r, PLUS die jeweiligen Einzelheiten die in den unterschiedlichen "tiers" beschrieben sind.
Du kannst JEDERZEIT KÜNDIGEN!! 
ACHTUNG: Momentan können die Preise nur in Dollar bearbeitet werden. Mitte des Jahres werden die Preise auf € wechseln. Das heißt erstmal zahlt ihr aufgrund des Dollar-Euro Wechselkurses de facto, ein bisschen weniger als 1, 3, 5 etc € - Willkommenspreis also ;)

Wenn Dir das, was ich mache, gefällt und Du Lust hast ein bisschen hinter die Kulissen zu schauen, Ideen in ihrer Entstehung zu beobachten, Teil zu sein UND das Gefühl hast, gut ein bisschen was abgeben zu können, ohne Dir selber finanzielle Sorgen machen zu müssen, dann würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn Du Lust hast mich zu unterstützen! 
Früher gab's einzelne reiche Mäzen*innen, heute können viele kleine Patron*innen eine Künstlerin am Leben halten. Danke Internet! Vielleicht ist das die sinnvolle Antwort auf die so ausbeutende Welt des Musik-Streamings! Wenn wir uns so finanziell absichern können, dann stelle ich gerne weiterhin meine Musik über Spotify etc. der Welt frei (bzw. für 0,004€ pro Stream) zur Verfügung!! 
YIPPIE!!

Solltest du noch Fragen haben, schreib mir gerne: [email protected]
Merci vielmals***
Deine Marlène 

Salut!
Thank you very much for visiting me here! I hope you liked the show, the mp3, the video, the friend that told you about me, so that you made it here! 
I am Marlène, I write songs since 2017 and founded the new genre "melancholic indiepopcorn" - songs written in english and german, played on keys, electric guitar, cello, drums, mellotron, glockenspiel and other percussive toys. In 2018 and 2019 I toured together with Peter Bartz and Kristina Koropecki under the name of "Yippie Yeah" and since a couple of months the band is changing all the time and I chose to tour under my first name Marlène. You can hear some of my music here.  As I am not 21 anymore, but rather in my mid thirties, and as music doesn't sell anymore through CD sales, but only through streaming, I need to get some financial support to be able to focus on the music. I get that through my lovely piano students as well as my job as a teacher at University of Music and Theater in Rostock, but it still is not enough to get me and my daughter peacefully through the year. 
PLUS the actual social isolation is putting all of my jobs in danger.
BUT that's what this fantastic platform is for!!
So many have already fulfilled their artistic desires with the support of their patrons and I would love to do the same!! So if you like what I do and you feel good about sharing some of what you have, without freaking out financially yourself, I would be very pleased, if you wanted to support me on a monthly basis. It really, really doesn't need to be much. 1€ is a big thing already! 
You can quit the payment at anytime and if you still have more questions, don't hesitate to write me: [email protected]
Thank you so much***
Yours truly,
Marlène
Goals
$178 of $333 per month
Wenn ich 333€ im Monat verdiene, werde ich ein großes  Konzert in voller Länge organisieren und auf Video aufnehmen, so dass  alle Mäzen*innen in den Genuss kommen!
When I reach 333€ per month I will organize a big full length concert and videotape it, to which all my Patrons have free access!
1 of 2
By becoming a patron, you'll instantly unlock access to 20 exclusive posts
4
Images
3
Writings
13
Videos
By becoming a patron, you'll instantly unlock access to 20 exclusive posts
4
Images
3
Writings
13
Videos

Recent posts by MARLÈNE

How it works

Get started in 2 minutes

Choose a membership
Sign up
Add a payment method
Get benefits