Xantho is creating Windows UWP Apps & Gaming Content
0
patrons
$0
per month

Wer bin ich und was mache ich?


Kurzfassung: Mein Name ist Xantho und ich bin YouTuber, Streamer und Programmierer für's Leben. Ich mache Hauptsächlich Gaming Content, bin aber auch für Tutorials, Bastelvideos und co. zu haben! Zudem entwickle ich aktiv Apps und Software für Windows und später, wenn es sich ergibt, auch Spiele.

Laange Version: Fangen wir doch erst einmal mit mir an. Ich schimpfe mich seit Februar 2014 "Xantho" und bin zur Zeit Student der Angewandten Informatik. Meine Hobbys lassen sich auf eine Tätigkeit reduzieren, wenn man den Oberbegriff "am PC sitzen" in den Mund nimmt. Das liegt daran, dass ich häufig und viel Spiele und unheimlich gerne Programmiere. Man würde mich den Typischen Nerd nennen. Zudem bin ich verkappter Optimist, was bei vielen so lange auf ein schnödes Schmunzel stößt, bis sie sehen, wie gut das tut.

Wenn wir gerade beim Programmieren sind: ich habe mich der App-Entwicklung für Windows UWP und der Spieleentwicklung mit Unity verschrieben. Neben den nötigen Kenntnissen dafür bin ich durch meine Erfahrungen in Schule und Privat auch noch "bemächtigt" neben C# noch sechs weitere Programmiersprachen (Lua, PHP, HTML/CSS, C, Java, Batch) zu sprechen.

Kommen wir doch nun endlich mal zu dem Anderen warum ich hier bin: Ich habe schon immer gerne Videospiele gespielt. Angefangen auf Windows 95 und einem GameBoy (einer der ersten von Nintendo, so ein klobiger) habe ich mich "hochgearbeitet" zu Windows 10, einen Hochleistungsrechner und verschiedenen Konsolen. Dabei hatte ich, neben dem üblichen Frust hin und wieder, immer Spaß am spielen. Mit Youtube habe ich eine Möglichkeit gesehen meine Passion mit anderen zu Teilen und vielleicht anzustecken.

Nach und nach habe ich dann realisiert, dass ich mein Hobby zum Beruf machen und mit App-Entwicklung und Gaming meinen Lebensunterhalt verdienen möchte. Das versuche ich hier zu realisieren.

Warum Patreon?


Warum ich auf Patreon bin? Naja. Wer anfängt Videos zu produzieren weiß wie Zeit- und Materialaufwendig es sein kann Qualitativ hochwertigen Content zu produzieren. Damit will ich nicht sagen, dass es auch mit kleinem Budget möglich ist, aber Zeit kostet es allemal. Ich möchte mit Patreon einfach an den Punkt kommen, an dem ich meine ganze Zeit, ohne von anderen Dingen abgelenkt zu werden in mein Hobby, meine Leidenschaft, stecken kann und so noch besseren Content produzieren kann. Dazu brauche ich eure Hilfe!

Thema und Farbgebung!


Was ist dein "Thema":Mein Character und die Belohnungen lassen schon darauf schließen, dass ich auf Mechanoiden und Roboter im allgemeinen stehe. Ich habe euch als Community in die Fabrik der Mechanoiden gesteckt und ich bin ihr Leiter! Also beugt euch meinem Willen, sonst werdet ihr zu Blechdosen verarbeitet! ^^
Warum die Farbe "gelb":
Als ich meinen Namen gewählt habe saß ich gerade im Chemieunterricht in der 10.Klasse. Wir hatten die sog. "Xanthoproteinreaktion" dran, die für den Nachweis von Eiweiß verwendet wird. Dabei färbt sich das Lösungsmittel, das dabei verwendet wird gelb. Daher auch der Name der Reaktion, denn "xantho" bedeutet nichts anderes als gelb, gelblich oder golden.
Kleiner Fun-Fackt:
Seit ich diesen Namen als meinen Künstlernamen angenommen habe stehe ich total auf die Farbe gelb. Sie ist seitdem meine Lieblingsfarbe. Vorher war es blau und lila.

Belohnungen für meine Patrons!


Immer diese Belohnungen... Aber na klar wird es die geben! Neben meinem Dank, den ich jedem der Patrons schulde wird sich die Unterstützung vor allem auf die Qualität und Masse des Contents ausüben den ich Produzieren kann. Zudem gebt ihr mir mit eurer Hilfe die Möglichkeiten auch von euch gewünschte Projekte umzusetzen. Wenn die Zeit reif ist wird es aber für euch auch noch andere Entlohnungen geben, ihr werdet sehen!



Warum bin ich also hier? Ganz einfach: ich suche nach einem Weg meine Hobbys zum Beruf zu machen, meinen Traum zu verwirklichen. Es ist schwer, aber ich bin wie schon immer Optimistisch!
Tiers
ein Zahnrad im Getriebe
$1 or more per month
Du bist nun ein Teil der Maschinerie, die die Fabrik am laufen hält.
Ölspender Bot
$10 or more per month
Du schmierst das Getriebe der Fabrik. Ohne dich würde nichts wie Geschmiert laufen.
Arbeiter Mechanoid
$25 or more per month
Du vollbringst die Schwerstarbeit in der Fabrik. Aber das ist kein Problem, denn du wurdest dafür gebaut!
Vorarbeiter Bot
$50 or more per month
Du hast es geschafft. Du bist nun für einen Teil der Fabrik zuständig und darfst befehligen! Allerdings solltest du nicht versuchen einen Aufstand anzuzetteln...
Crazy-Bot mk4
$100 or more per month
"Was machst du da?" und "Ach du sch**ße, IN DECKUNG!" sind Sätze die dir durchaus bekannt vorkommen, da du der Auslöser bist. Du bist einfach nur Wahnsinnig! Danke das es dich gibt!

Wer bin ich und was mache ich?


Kurzfassung: Mein Name ist Xantho und ich bin YouTuber, Streamer und Programmierer für's Leben. Ich mache Hauptsächlich Gaming Content, bin aber auch für Tutorials, Bastelvideos und co. zu haben! Zudem entwickle ich aktiv Apps und Software für Windows und später, wenn es sich ergibt, auch Spiele.

Laange Version: Fangen wir doch erst einmal mit mir an. Ich schimpfe mich seit Februar 2014 "Xantho" und bin zur Zeit Student der Angewandten Informatik. Meine Hobbys lassen sich auf eine Tätigkeit reduzieren, wenn man den Oberbegriff "am PC sitzen" in den Mund nimmt. Das liegt daran, dass ich häufig und viel Spiele und unheimlich gerne Programmiere. Man würde mich den Typischen Nerd nennen. Zudem bin ich verkappter Optimist, was bei vielen so lange auf ein schnödes Schmunzel stößt, bis sie sehen, wie gut das tut.

Wenn wir gerade beim Programmieren sind: ich habe mich der App-Entwicklung für Windows UWP und der Spieleentwicklung mit Unity verschrieben. Neben den nötigen Kenntnissen dafür bin ich durch meine Erfahrungen in Schule und Privat auch noch "bemächtigt" neben C# noch sechs weitere Programmiersprachen (Lua, PHP, HTML/CSS, C, Java, Batch) zu sprechen.

Kommen wir doch nun endlich mal zu dem Anderen warum ich hier bin: Ich habe schon immer gerne Videospiele gespielt. Angefangen auf Windows 95 und einem GameBoy (einer der ersten von Nintendo, so ein klobiger) habe ich mich "hochgearbeitet" zu Windows 10, einen Hochleistungsrechner und verschiedenen Konsolen. Dabei hatte ich, neben dem üblichen Frust hin und wieder, immer Spaß am spielen. Mit Youtube habe ich eine Möglichkeit gesehen meine Passion mit anderen zu Teilen und vielleicht anzustecken.

Nach und nach habe ich dann realisiert, dass ich mein Hobby zum Beruf machen und mit App-Entwicklung und Gaming meinen Lebensunterhalt verdienen möchte. Das versuche ich hier zu realisieren.

Warum Patreon?


Warum ich auf Patreon bin? Naja. Wer anfängt Videos zu produzieren weiß wie Zeit- und Materialaufwendig es sein kann Qualitativ hochwertigen Content zu produzieren. Damit will ich nicht sagen, dass es auch mit kleinem Budget möglich ist, aber Zeit kostet es allemal. Ich möchte mit Patreon einfach an den Punkt kommen, an dem ich meine ganze Zeit, ohne von anderen Dingen abgelenkt zu werden in mein Hobby, meine Leidenschaft, stecken kann und so noch besseren Content produzieren kann. Dazu brauche ich eure Hilfe!

Thema und Farbgebung!


Was ist dein "Thema":Mein Character und die Belohnungen lassen schon darauf schließen, dass ich auf Mechanoiden und Roboter im allgemeinen stehe. Ich habe euch als Community in die Fabrik der Mechanoiden gesteckt und ich bin ihr Leiter! Also beugt euch meinem Willen, sonst werdet ihr zu Blechdosen verarbeitet! ^^
Warum die Farbe "gelb":
Als ich meinen Namen gewählt habe saß ich gerade im Chemieunterricht in der 10.Klasse. Wir hatten die sog. "Xanthoproteinreaktion" dran, die für den Nachweis von Eiweiß verwendet wird. Dabei färbt sich das Lösungsmittel, das dabei verwendet wird gelb. Daher auch der Name der Reaktion, denn "xantho" bedeutet nichts anderes als gelb, gelblich oder golden.
Kleiner Fun-Fackt:
Seit ich diesen Namen als meinen Künstlernamen angenommen habe stehe ich total auf die Farbe gelb. Sie ist seitdem meine Lieblingsfarbe. Vorher war es blau und lila.

Belohnungen für meine Patrons!


Immer diese Belohnungen... Aber na klar wird es die geben! Neben meinem Dank, den ich jedem der Patrons schulde wird sich die Unterstützung vor allem auf die Qualität und Masse des Contents ausüben den ich Produzieren kann. Zudem gebt ihr mir mit eurer Hilfe die Möglichkeiten auch von euch gewünschte Projekte umzusetzen. Wenn die Zeit reif ist wird es aber für euch auch noch andere Entlohnungen geben, ihr werdet sehen!



Warum bin ich also hier? Ganz einfach: ich suche nach einem Weg meine Hobbys zum Beruf zu machen, meinen Traum zu verwirklichen. Es ist schwer, aber ich bin wie schon immer Optimistisch!

Recent posts by Xantho

Tiers
ein Zahnrad im Getriebe
$1 or more per month
Du bist nun ein Teil der Maschinerie, die die Fabrik am laufen hält.
Ölspender Bot
$10 or more per month
Du schmierst das Getriebe der Fabrik. Ohne dich würde nichts wie Geschmiert laufen.
Arbeiter Mechanoid
$25 or more per month
Du vollbringst die Schwerstarbeit in der Fabrik. Aber das ist kein Problem, denn du wurdest dafür gebaut!
Vorarbeiter Bot
$50 or more per month
Du hast es geschafft. Du bist nun für einen Teil der Fabrik zuständig und darfst befehligen! Allerdings solltest du nicht versuchen einen Aufstand anzuzetteln...
Crazy-Bot mk4
$100 or more per month
"Was machst du da?" und "Ach du sch**ße, IN DECKUNG!" sind Sätze die dir durchaus bekannt vorkommen, da du der Auslöser bist. Du bist einfach nur Wahnsinnig! Danke das es dich gibt!