Pixelgranaten are creating Fotografie
3

patrons

$12
per month

Werde jetzt Pixel Patron


Wir, Thorben und Daniel fotografieren, entdecken und berichten darüber. Wir fotografieren mit unseren Smartphones, unseren Spiegelreflexkameras und möchten unsere Bilder mit dir teilen. Wir wollen diskutieren und uns auch durch die Hilfe unserer Leser weiterentwickeln.

Der Blog lebt von unserer Entwicklung
Wir haben uns irgendwann, es muss im Frühjahr 2010 gewesen sein, dazu entschlossen, diesen Blog zu gründen und seitdem gibt es  Pixelgranaten.de. Am Anfang haben wir noch zu dritt Beiträge geschrieben, aber Peter stieg irgendwann aus. Ganz zu Beginn hatten wir beide sehr wenig Ahnung von der Fotografie und auch davon, wie man einen Blog betreibt und gestaltet. Dadurch, dass Daniel nun als Entwickler arbeitet, haben die Pixelgranaten nun auch schon einige Veränderungen mitgemacht.

Daniel

Nachdem ich meine Geburt, die Grund- und ein paar andere Schulen in Bad Oeynhausen mehr oder weniger erfolgreich hinter mir gelassen hatte, studierte ich in Berlin. Zu diesem Zeitpunkt war mir noch nicht bewusst, dass es irgendwann mal meine Wahlheimat werden sollte. Zwischenzeitlich studierte ich noch in Braunschweig an der TU und arbeitete in Bielefeld. Danach verschlug es mich wieder nach Berlin. Dort arbeite ich nun seit etwa drei Jahren als freiberuflicher Full Stack Developer.

Neben der Leidenschaft für HTML, CSS, Javascript und ein paar Frameworks, liebe ich die Fotografie. Seitdem ich denken kann hatte mein Vater ständig seine Kamera in der Hand und fotografierte mich und alles um sich herum. So existieren mittlerweile unzählige Fotoalben mit furchtbar niedlichen Kinderfotos.

Wahrscheinlich ist genau das der Grund dafür, dass es im Jahr 2003 mein größter Wunsch war, endlich eine eigene Kamera zu bekommen. Den Anfang machte ich mit einer Canon EOS 20D. Die ersten Bilder, es waren unzählige, beschränkten sich fast ausschließlich auf Langzeitbelichtungen von Autobahnen und Bildern mit viel zu hohem Kontrast. Irgendwann kam ich dann dahinter, dass es in der Fotografie noch wesentlich mehr zu entdecken gibt.

Thorben

Thorben kommt ursprünglich aus dem Weserbergland und wohnt inzwischen im Bergischen Land. Im Jahr 2004 hat er zum ersten Mal eine Digitalkamera ausprobiert und fand die Möglichkeiten mit einer solchen faszinierend. Angefangen hat alles mit Fotos knipsen im Garten seiner Oma.

Zum Geburtstag bekam er wenig später eine Olympus C-350 ZOOM. Woah! Endlich eine eigene Kamera! Er erinnert sich noch heute an den Urlaub mit Daniel auf Texel. Seine Kamera war dabei und er schoss in der Zeit über 600 Bilder. Leider hat er die Kamera am letzten Tag im Zelt liegen lassen, dass wir anschließend weggeschmissen hatten.

Was passiert mit deiner Spende?
Das hängt ein bisschen davon ab, wie viele Pixel Patronen wie hier versammeln können. Zuerst werden wir damit unsere laufenden Kosten für Server, Domains und andere Services für den Blog decken. Alles, was darüber hinaus noch erreicht wird, werden wir ebenfalls für den Blog einsetzen.

Wir möchten Gewinnspiele und Produkttests für euch organisieren. Das kostet nicht nur Zeit, sondern auch etwas Geld. Wir haben furchtbar viele Ideen, wie wir euch noch bessere, größere und tollere Inhalte bereitstellen können und du kannst uns dabei helfen, diese umzusetzen.

Viel mehr möchten wir aber noch nicht verraten. Unsere Pixel Patronen werden aber zuerst davon erfahren.

Dankeschön! <3
Tiers
Trinkgeld.
$1 or more per month 0 patrons
Für einen Dollar können wir zwar noch nichts trinken, aber du sorgst dafür, dass bei uns die Lichter an bleiben. 


Dankeschön.

Pixel
$2 or more per month 2 patrons
Du bist ein Pixel Patron. 


Ein wirklich toller Pixel Patron, vielleicht einer der besten.

Schatzi, schenk mir ein Foto.
$10 or more per month 1 patron
Das ist viel Geld und dafür möchten wir uns bei dir bedanken. An deinem Geburtstag bekommst du eine von uns gedruckte Postkarte mit den besten Glückwünschen, die man sich überhaupt nur vorstellen kann.


Damit du in den Genuss deiner persönlichen Glückwunschkarte kommst, musst du diese Stufe seit mindestens 3 Monaten halten.

Pixelgranate
$20 or more per month 0 patrons
Du bist verrückt und vermutlich ein ziemlich toller Zeitgenosse. 


Dir gehört unsere endlose Dankbarkeit und all das, was in den anderen Pledges davor schon stand. Dank dir müssen wir uns keine Gedanken mehr machen, dass uns irgendwann die Server abgeschaltet werden.


Hurra!

Darf ich vorstellen?
$25 or more per month 0 of 10 patrons
Stell dich unseren Lesern vor. Du schreibst einen Beitrag über dich und stellst dich und deine Bilder darin vor - Dieser Beitrag wird dann auf Pixelgranaten.de veröffentlicht und jeder kann dich sehen.


Um diesen Pledge zu aktivieren, musst du diese Stufe seit mindestens 6 Monaten halten. Selbstverständlich kommst du in den Genuss aller anderen Pledges, die unter dieser Stufe liegen.


Du bist toll. 

Goals
$12 of $50 per month
50 Dollar im Monat?
Damit sind unsere laufenden Kosten gedeckt und wir können uns um andere Dinge kümmern, wie z.B. Fotos aufnehmen, Blogbeiträge schreiben, oder Gewinnspiele organisieren.
1 of 4

Werde jetzt Pixel Patron


Wir, Thorben und Daniel fotografieren, entdecken und berichten darüber. Wir fotografieren mit unseren Smartphones, unseren Spiegelreflexkameras und möchten unsere Bilder mit dir teilen. Wir wollen diskutieren und uns auch durch die Hilfe unserer Leser weiterentwickeln.

Der Blog lebt von unserer Entwicklung
Wir haben uns irgendwann, es muss im Frühjahr 2010 gewesen sein, dazu entschlossen, diesen Blog zu gründen und seitdem gibt es  Pixelgranaten.de. Am Anfang haben wir noch zu dritt Beiträge geschrieben, aber Peter stieg irgendwann aus. Ganz zu Beginn hatten wir beide sehr wenig Ahnung von der Fotografie und auch davon, wie man einen Blog betreibt und gestaltet. Dadurch, dass Daniel nun als Entwickler arbeitet, haben die Pixelgranaten nun auch schon einige Veränderungen mitgemacht.

Daniel

Nachdem ich meine Geburt, die Grund- und ein paar andere Schulen in Bad Oeynhausen mehr oder weniger erfolgreich hinter mir gelassen hatte, studierte ich in Berlin. Zu diesem Zeitpunkt war mir noch nicht bewusst, dass es irgendwann mal meine Wahlheimat werden sollte. Zwischenzeitlich studierte ich noch in Braunschweig an der TU und arbeitete in Bielefeld. Danach verschlug es mich wieder nach Berlin. Dort arbeite ich nun seit etwa drei Jahren als freiberuflicher Full Stack Developer.

Neben der Leidenschaft für HTML, CSS, Javascript und ein paar Frameworks, liebe ich die Fotografie. Seitdem ich denken kann hatte mein Vater ständig seine Kamera in der Hand und fotografierte mich und alles um sich herum. So existieren mittlerweile unzählige Fotoalben mit furchtbar niedlichen Kinderfotos.

Wahrscheinlich ist genau das der Grund dafür, dass es im Jahr 2003 mein größter Wunsch war, endlich eine eigene Kamera zu bekommen. Den Anfang machte ich mit einer Canon EOS 20D. Die ersten Bilder, es waren unzählige, beschränkten sich fast ausschließlich auf Langzeitbelichtungen von Autobahnen und Bildern mit viel zu hohem Kontrast. Irgendwann kam ich dann dahinter, dass es in der Fotografie noch wesentlich mehr zu entdecken gibt.

Thorben

Thorben kommt ursprünglich aus dem Weserbergland und wohnt inzwischen im Bergischen Land. Im Jahr 2004 hat er zum ersten Mal eine Digitalkamera ausprobiert und fand die Möglichkeiten mit einer solchen faszinierend. Angefangen hat alles mit Fotos knipsen im Garten seiner Oma.

Zum Geburtstag bekam er wenig später eine Olympus C-350 ZOOM. Woah! Endlich eine eigene Kamera! Er erinnert sich noch heute an den Urlaub mit Daniel auf Texel. Seine Kamera war dabei und er schoss in der Zeit über 600 Bilder. Leider hat er die Kamera am letzten Tag im Zelt liegen lassen, dass wir anschließend weggeschmissen hatten.

Was passiert mit deiner Spende?
Das hängt ein bisschen davon ab, wie viele Pixel Patronen wie hier versammeln können. Zuerst werden wir damit unsere laufenden Kosten für Server, Domains und andere Services für den Blog decken. Alles, was darüber hinaus noch erreicht wird, werden wir ebenfalls für den Blog einsetzen.

Wir möchten Gewinnspiele und Produkttests für euch organisieren. Das kostet nicht nur Zeit, sondern auch etwas Geld. Wir haben furchtbar viele Ideen, wie wir euch noch bessere, größere und tollere Inhalte bereitstellen können und du kannst uns dabei helfen, diese umzusetzen.

Viel mehr möchten wir aber noch nicht verraten. Unsere Pixel Patronen werden aber zuerst davon erfahren.

Dankeschön! <3

Recent posts by Pixelgranaten

Tiers
Trinkgeld.
$1 or more per month 0 patrons
Für einen Dollar können wir zwar noch nichts trinken, aber du sorgst dafür, dass bei uns die Lichter an bleiben. 


Dankeschön.

Pixel
$2 or more per month 2 patrons
Du bist ein Pixel Patron. 


Ein wirklich toller Pixel Patron, vielleicht einer der besten.

Schatzi, schenk mir ein Foto.
$10 or more per month 1 patron
Das ist viel Geld und dafür möchten wir uns bei dir bedanken. An deinem Geburtstag bekommst du eine von uns gedruckte Postkarte mit den besten Glückwünschen, die man sich überhaupt nur vorstellen kann.


Damit du in den Genuss deiner persönlichen Glückwunschkarte kommst, musst du diese Stufe seit mindestens 3 Monaten halten.

Pixelgranate
$20 or more per month 0 patrons
Du bist verrückt und vermutlich ein ziemlich toller Zeitgenosse. 


Dir gehört unsere endlose Dankbarkeit und all das, was in den anderen Pledges davor schon stand. Dank dir müssen wir uns keine Gedanken mehr machen, dass uns irgendwann die Server abgeschaltet werden.


Hurra!

Darf ich vorstellen?
$25 or more per month 0 of 10 patrons
Stell dich unseren Lesern vor. Du schreibst einen Beitrag über dich und stellst dich und deine Bilder darin vor - Dieser Beitrag wird dann auf Pixelgranaten.de veröffentlicht und jeder kann dich sehen.


Um diesen Pledge zu aktivieren, musst du diese Stufe seit mindestens 6 Monaten halten. Selbstverständlich kommst du in den Genuss aller anderen Pledges, die unter dieser Stufe liegen.


Du bist toll.