Das erste Patreon-Equipment
 
Moin,
was ihr auf dem Foto seht, ist unsere erste, von unserem Patreon-Geld gekaufte, Hardware. So was nennt man anscheinend Signalmerge-Box, sieht superhässlich aus, ist aber supercool.
Damit können wir auf einem Mikrofoneingang zwei Mikrofone schalten. Das  heißt, wir können ab jetzt jedes Mischpult und Audiointerface um einen  Eingang erweitern.
Auf lange Sicht, ist ein Interface mit mehreren Eingängen natürlich cooler aber jetzt haben wir erst mal eine Notlösung. Dickes danke euch <3

Außerdem werden wir unser Mixlr-Abo, das war dieser Livestreamingservice, beenden und nach der Sommerpause voll auf den Studiolink-Stream setzen. Das funktioniert dann auch endlich wunderbar auf dem Smartphone und man kann ohne Anmeldung chatten. Die nächste Folge wird auf Mixlr und auf Studiolink zu hören sein.

Das wars erst mal von uns. Danke für die Unterstützung und bis zur nächsten Folge!