Frühe Schrift
 
Gewerkschaft
Ein Wort das scheinbar aus der Mode kommt. Dabei ist es der Arbeiterbewegung, der Versammlung, gegenseitigen Haltung, dem daraus resultieriendem festen Stand zu verdanken das der Ständegesellschaft ein Kontrapol geboten wurde. Eine gelenkte Masse bewegte sich immer Richtung des künstlichen Horizonts. Nur gemeinsam konnten wir einfordern, was die Bedinungungen der Arbeitsatmospähre humaner machte. Der Blick über den Tellerrand.
 Die Sozialversicherung Bismarks, das bis heute in Deutschalnd ausschlaggebende Konzept, das die Marktwirtschaft zwischen Himmel und Hölle hält, ist aus Versammlung der Arbeiterschaft entstanden. Der Streik, als Mittel zu Zweck, zwang Kaiser und Regenten dazu ihrer Gefolgschaft, derjenigen die Werte schaffen, menschlichere Werte zuzuschreiben und sie in der industriellen Revolution als würdig einer sicheren Umgebung und gewissenhaften Umgangs anzusehen. Folglich war unsere heute so selbstverständliche Absicherung vor Unfall, Krankheit und Verhinderung das Resultat einer Revolte des Volkes, vergleichbar mit dem Aufschwung der französichen Gesellschaft. Liberté Égalité Fraternité. Freiheit Gleichheit Brüderlichkeit.
Wirtschaftlicher und politischer Druck sind zwei Hand in Hand gehende Größen. Eine jede Bewegung hat einen monetären Hintergrund für die Entscheidungsträger. Eigenorganisation war noch nie gerne gesehen. Dem Volk ist von Autokraten und Machthabern keine Zurechnungsfähigkeit zugesagt. Immerhin braucht jeder eine stumme Hand. Das Vorgehen ist heute nur wesentlich subtiler und gründlicher ausgearbeitet. Die gestalterische Freiheit eines globalen Bankensystems brachte den Markt hervor.
Nebst den drei staatlichen Gewalten entwickelte sich eine vierte. Ungeschriebene Gesetze in Form der Monetative lenken heute alles. Geld wird nicht hinterfragt. Warum auch? Es gibt keine bessere Alternative Dienst einen direkten Gegenwert zu verpassen. Doch das Vorgehen ist in meinen Augen eine Frechheit. Geld wiegt sich nicht im Wert einer Ware. Der Preis ist allein durch die Verfügbarkeit bestimmt. Systematisch sogar eine künstliche Knappheit von Ressourcen entstanden, um Rentabilität zu sichern.
Das Fazit: Nur wenn wir über die Grenzen eines Betriebes hinaus eine Organisation aufrecht erhalten können wir Fordern was wir brauchen. Die diversen Gewerkschaften sind die Verkörperung dieses Willens.
Europas und Amerikas Ansichten und Lebensweisen sind aus wirtschaftlicher und ökologisch-legislativer Sicht weit auseinander. Links und rechts sind bei Betrachtung beider Systeme nicht zusammenzufassen. Dem Individuum wird wesentlich mehr Verantwortung in Rechnung gestellt auf dem Kontinent hinter dem Atlantik. Diese Verantwortung ist was der Amerikaner allgemein als seine patriotische Freiheit wahrnimmt. Ich denke Deutschland hat erkannt das mit so viel Verantwortung Schindluder getrieben werden kann, woraus die soziale Marktwirtschaft mit einer Vielzahl an Restriktionen und Vorsichtsmaßnahmen entstand. Arbeit hat falsche Anreize. Unsere Kultur ist weit genug entwickelt um nicht mehr von Hunger und Knappheit zu sprechen. Eine entwickelte, gebildete Gesellschaft schafft Anreize zur Leistung und Verbesserung der Lebensbidungen. Armen Menschen muss nicht geholfen werden, wenn es keine gibt die am Boden liegen. Umweltschutz, Hilfe in der Not, Krankheitsprävention