Hashtag "best nine" | "best Nein" - Comic

Hello zusammen,

heute mal ein Comic, der aus mehreren sehr unterschiedlichen Inspirationsquellen gespeist wurde:
1. Dem Hashtag-Trend "#bestnine, (bekannt hauptsächlich aus Instagram, ist aber auch auf allen andern "Socialplattforms" zu finden) der auch ein Jahresrückblick ist und daher in der Regel mit einer Jahreszahl genannt wird, also z.B. #bestnine2018. Hierbei werden auf Instagram die Bilder, die die meisten "Likes" bekommen haben noch mal in einem quadratischen 9er-Raster zusammengesetzt (dafür gibt es sogar extra Apps). Auf diese Weise recycelt man Bildmaterial (spart Zeit und bedient den Algorhithmus), blickt gleichzeitig zurück und der Mehrwert dabei ist die "Likes"-Auswertung.
Das war wirklich bei einigen Accounts ganz spannend mit anzusehen, aber da wir nicht so viel Content auf Instagram hatten, fanden wir es für uns nicht so ganz sinnvoll - vielleicht nächstes Jahr, wenn genug zusammen kommt ...

2. Wesentlich interessanter waren "#bestnine"-Rückblicke, die extra dafür neu angefertigt wurden (z.B. Frannerd's "best nine 2018 auf Instagram) die also nicht bloß Material recycelt haben, sondern die persönlichen Jahres-Highlights extra gezeichnet/fotografiert haben – also 9 kleine Bilder dafür finden, was in dem Jahr schön war oder was man gemacht hat, Lebensstationen, Begegnungen, Reisen, Erfahrungen, usw. - so etwas ist wirklich etwas besonderes, aber da haben wir ja schon unseren Newsletter für gehabt ;)

3. Und last but not least haben wir den Comic aus gesundheitlichen Gründen gezeichnet - und auch hierfür gab es eine tolle Inspirationsquelle, nämlich "Ein guter Plan" (https://einguterplan.de), die einen "Terminkalender der Achtsamkeit" entwickelt haben (ihr Jahresmotto lautet "2000Nein10"!) - aufgrund eigener Erfahrungen mit Burn-Out. Ein Thema, das uns auch betrifft, denn wir arbeiten definitiv zu viel ... Insofern ist unser "#bestnine|nein hoffentlich eher ein "Jahres-Vorausblick" für 2019, denn wir müssen wirklich öfter Nein sagen. Denn in unserem Fall ist jedes Nein zu einem Auftrag ein Ja für uns und unsere Gesundheit.
Schauen wir also mal, ob's klappt. Mindestens 9(!) Mal wollen wir achtsamerweise Nein sagen - oder uns zumindest gründlich überlegen, ob wir Ja sagen. Btw. da Timo das Nein-sagen schon ganz gut kann, liegt das Nein-lernen eher bei Stew, daher hat sie nur sich hier gezeichnet ;)

#bestegrüße von
Stew & Timo


Illustrie released this post 3 days early for patrons.   Become a patron