NSC076 – WEMYSS PEAT CHIMNEY
 


Folge 76 steht ins Haus und mit dem Wemyss Peat Chemney gibt es das Finale der Blend Wochen. Tobi gefallen die deutlichen Asche und Torf Noten ziemlich gut, Max' Geschmack wurde nicht so recht getroffen. Dennoch kein schlechter Tropfen, zu einem fairen Kurs. Darüber hinaus gibt es Eindrücke und Meinungen der beiden Caster zum 2. Trierer Bierfestival zu hören. Beide waren überaus angetan von der Veranstaltung und fordern mehr Genuß beim Bier! Tobi hat mit dem "Schluck" Weinmagazin nach längerer Zeit mal wieder ein Print Magazin gefunden, dass ihn überzeugen konnte, Max hat hingegen elektronisch gelesen und erzählt von Ta-Nehisi Coates eindringlichem Werk "Between the World and Me". Außerdem sprechen die beiden über das Thema Depressionen, dass in letzter Zeit bei vielen Internet und Podcastformaten behandelt worden ist und dabei oft auch die Macher betroffen hat. Als Fazit ziehen die beiden, dass sie sich sehr glücklich schätzen können, nicht betroffen zu sein und sich mit Spass und Interesse mit vielen unterschiedlichen Dingen beschäftigen zu können. Weil Podcasten eines dieser Dinge ist, versprechen Tobi und Max alles dafür zu tun, dass in den nächsten Wochen hier wieder regelmäßiger neue Folgen für die treuen Hörer zu finden geben wird. 



Viel Spaß mit dem New Spirit Casters Podcast wünschen 



Tobi & Max