Loading
0:00
0:00
Loading
0:00
0:00
The Spirit of Literaturcamp in Heidelberg
Ich spreche über das Literaturcamp in Heidelberg, das am 24. und 25. Juni stattgefunden hat. Dabei geht es um "die Familie", dieses wahnsinnige Vertrauensgefühl und die Zugehörigkeit, die sich durch meine und unsere Twitterei gebildet hat. 

Ich bin begeistert davon, welche tollen Menschen ich kennengelernt habe, wen ich wiedertreffen durfte und wie die Athmosphäre dieses Barcamps war. 

Von Hunden im Schlafraum, verlassenen Laptops und Gesprächen, in die man sich jederzeit einbringen konnte. 

Total euphorisch, fasziniert und vielleicht ein bisschen zu schnell gesprochen berichte ich vom Real-Life-Twittern und meinen persönlichen Hype.

Am Ende noch ein paar Worte über die Finanzierung bzw. die Patreon-Einnahmen. Ich möchte die Einnahmen, die ich hier erziele, nur in das investieren, was irgendwo euch auch etwas bringt. Ob ich zu Veranstaltungen fahre oder die Kosten für meinen Blog decke: Von allem kann jemand etwas haben, wenn er sich für meinen Output interessiert.