Was 2017 mich gelehrt hat!
 
1. Erfolg hat weniger mit harter Arbeit zu tun als mit massiver Konzentration auf das was man kann und die Möglichkeiten die es einem bietet

2. Warum widerstehen wir Veränderungen, wenn sie die Hauptquelle für unser Wachstum sind?

3. Je mehr man in das Wachsen und Entwickeln seiner Mentalität und Sichtweise der Welt investiert, desto mehr verwandelt sich alles was man berührt, auf eine atemberaubend positive Art und Weise.

4. Das Streben nach Perfektion ist wirklich wichtig (in einer Welt, in der Mittelmäßigkeit hoch akzeptiert wird).

5. Verehre deine Eltern. Du wirst sie vermissen, wenn sie weg sind.

6. Das meiste Fernsehen ist toxisch.

7. Große Ziele die wir begonnen haben zu verwirklichen, können sehr beängstigend sein. Doch wenn wir an die Grenzen unserer Ziele stoßen, erweitern sich unsere Grenzen.

8. Wenn wir uns nicht die Zeit nehmen, uns inspirieren zu lassen, wird niemand um uns herum jemals inspiriert werden.

9. Die Ernährung beeinflusst unsere Stimmung. Esse wie ein Superstar.

10. Weniger reden, mehr tun.

11. Integrität ist wertvoller als Einkommen.

12. Lerne dich selbst zu lieben und halte dich an die große Regel mit anderen Menschen liebevoll umzugehen.

13. Wenn dein Geschäftsfokus darin besteht, deinen Kunden jedes Mal unverschämt gute Werte zu liefern, werden sie zu wahren Fans und Anhängern, die der Welt erzählen was Du tust.

14. Deine Umgebung (das Zuhause, das Büro, die Bücher die wir lesen usw.) haben sehr positive Auswirkungen auf unser Leistungsniveau.

15. Die Qualität deiner Übungen deines Trainings wirkt sich ganz direkt auf deine Performance aus.

16. Das erhalten der körperlichen Fitness hebt jeden anderen Bereich des Lebens an.

17. Selbstglaube ist so unglaublich wichtig. Denn wenn du nicht glaubst, dass du deine Vision, dein Ziel erreichen kannst, dann wirst du nicht einmal anfangen, die Arbeit zu tun die nötig ist um deine Ziele zu erreichen.

18. Unser größter Feind ist unser eigener Selbstzweifel. Wir können wirklich außergewöhnliche Dinge in unserem Leben erreichen. Aber wir sabotieren unsere eigene Größe wegen unserer Angst.

19. Trinke mehr Wasser.

20. Lese das Buch "Das Lachen und der Tod"

21. Man liegt selten falsch, wenn man sich selbst vertraut.

22. Lächeln, es macht wirklich einen Unterschied für die Menschen um uns herum.

23. Nur, weil exzellente Umgangsformen nicht so verbreitet sind, heißt das nicht, dass exzellente Umgangsformen nicht unglaublich wichtig sind.

24. Denke immer daran, dass es Essen auf dem Tisch gibt, dank der Menschen denen man das Privileg hat zu dienen.

25. Musik macht das Leben einfach so viel besser.

26. Veränderung ist zunächst hart, in der Mitte unordentlich und am Ende schön.

27. Es gibt ganz kleine Details, die exzellent ausgeführt werden und sich konsequent zu etwas zusammenfügen, das die Welt als Meisterschaft betrachtet.

28. Weniger Unterhaltung, mehr Bildung.

29. Dankbarkeit ist das Gegenmittel zu Sorgen und Elend

30. Je mehr wir dienen, desto fröhlicher werden wir.

Das Leben ist kurz. Lass uns Spaß haben!