Rasenfunk

is creating sport podcasts

300

patrons

$875

per month
Wir reden über Fußball. Mit Journalisten, Fans, Bloggern, Podcastern. 

Wir nehmen uns Zeit für unsere Themen und interessieren uns wenig für den Boulevard. Bei uns kommt jeder Verein zu Wort. Wer sich für Fußballberichterstattung jenseits des Mainstreams interessiert, sollte mal bei uns reinhören.

Der Rasenfunk ist ein von seinen Hörerinnen und Hörern getragenes Projekt. Wir bekommen kein Geld von Sponsoren und halten uns von Werbung fern. Nur so können wir unabhängig bleiben.
Seit 2014 haben wir hunderte Stunden Audioinhalte produziert und wollen das in Zukunft gerne weiter und als Vollzeitjob tun. Finanziell müssen wir dafür aber nicht nur auf zwei Beinen stehen, sondern auf hunderten. Und du könntest eines davon sein.

Wir produzieren drei Sendeformate: Die Schlusskonferenz, das Tribünengespräch und den Kurzpass. Damit decken wir die ganze Bandbreite des Fußballs ab. Mehr Informationen dazu findet ihr auf unserer Homepage.

Zwei Leute stecken hinter dem Rasenfunk. Zum einen Max, der die Sendungen moderiert und produziert, zum anderen Frank, der dafür sorgt, dass die Webseite schön aussieht und die Infrastruktur dahinter steht.

Wem das noch nicht reicht an Informationen, der kann ja mal stalken:


Kann ich euch auch anders unterstützen?

Auf unserer Webseite findest du auch unsere Kontoverbindung für direkte Überweisungen. Solltest du auch in den Genuss von den Rewards kommen wollen, die wir über Patreon anbieten: Schreib uns. Wir finden da sicher eine Lösung.

YEAH, ich bin dabei! Was kommt als nächstes?
Am besten registrierst du dich auch auf unserer Seite nochmal als Supporter. Du wirst damit Teil des Supporter-Mailverteilers, an den wir immer wieder Nachrichten schicken mit kleinen Gewinnspielen oder einfach nur einem fetten Danke.

Frank und Max
Tiers
Stehplatzkarte
$1 or more per month
Stehplatzkarte. Du bist toll! Danke für deine Unterstützung. Solche Geschichten schreibt nur der Fußball. Wenn du dich auf rasenfunk.de/rsc registrierst und bei "Erwähnung in der Sendung" auf "Ja" klickst, kann es sein, dass wir dir auch on air mal danken.
Stehplatz Oberrang
$2 or more per month
Stehplatz Oberrang. Du bist doppelt so toll wie alle 1$-Zahler. Mindestens. Wir zünden in Gedanken nach jeder Episode eine Kerze für dich an.
Sitzplatz Haupttribüne
$5 or more per month
Sitzplatz Gegengerade. Willkommen im Lieblingshörerland. Seine Einwohner: du. Für deine Unterstützung bekommst du 100 Karmapunkte, garantiert!
Sitzplatz Haupttribüne
$10 or more per month
Sitzplatz Haupttribüne. Dein Status in unseren Herzen wandert schon bedenklich nahe an unseren Lieblingsverein. Natürlich kannst auch du dich auf rasenfunk.de/rsc registrieren und hast dann die Chance, immer wieder eine nette Mail mit einem kleinen Dankeschön von uns zu bekommen.
VIP-Loge
$25 or more per month
VIP-Tribüne. DU! BIST!! KRASS!!! (Und nur zum Fressen da, schalalalal!) Da gehen selbst uns die Ideen aus. Wie können wir dir das vergelten? Wir überlegen uns gemeinsam etwas, das dir Freude bereitet. Es wird groß, soviel ist sicher. Und SELBSTVERSTÄNDLICH kannst auch du im Rasenfunk genannt werden.
Wir reden über Fußball. Mit Journalisten, Fans, Bloggern, Podcastern. 

Wir nehmen uns Zeit für unsere Themen und interessieren uns wenig für den Boulevard. Bei uns kommt jeder Verein zu Wort. Wer sich für Fußballberichterstattung jenseits des Mainstreams interessiert, sollte mal bei uns reinhören.

Der Rasenfunk ist ein von seinen Hörerinnen und Hörern getragenes Projekt. Wir bekommen kein Geld von Sponsoren und halten uns von Werbung fern. Nur so können wir unabhängig bleiben.
Seit 2014 haben wir hunderte Stunden Audioinhalte produziert und wollen das in Zukunft gerne weiter und als Vollzeitjob tun. Finanziell müssen wir dafür aber nicht nur auf zwei Beinen stehen, sondern auf hunderten. Und du könntest eines davon sein.

Wir produzieren drei Sendeformate: Die Schlusskonferenz, das Tribünengespräch und den Kurzpass. Damit decken wir die ganze Bandbreite des Fußballs ab. Mehr Informationen dazu findet ihr auf unserer Homepage.

Zwei Leute stecken hinter dem Rasenfunk. Zum einen Max, der die Sendungen moderiert und produziert, zum anderen Frank, der dafür sorgt, dass die Webseite schön aussieht und die Infrastruktur dahinter steht.

Wem das noch nicht reicht an Informationen, der kann ja mal stalken:


Kann ich euch auch anders unterstützen?

Auf unserer Webseite findest du auch unsere Kontoverbindung für direkte Überweisungen. Solltest du auch in den Genuss von den Rewards kommen wollen, die wir über Patreon anbieten: Schreib uns. Wir finden da sicher eine Lösung.

YEAH, ich bin dabei! Was kommt als nächstes?
Am besten registrierst du dich auch auf unserer Seite nochmal als Supporter. Du wirst damit Teil des Supporter-Mailverteilers, an den wir immer wieder Nachrichten schicken mit kleinen Gewinnspielen oder einfach nur einem fetten Danke.

Frank und Max

Recent posts by Rasenfunk

Tiers
Stehplatzkarte
$1 or more per month
Stehplatzkarte. Du bist toll! Danke für deine Unterstützung. Solche Geschichten schreibt nur der Fußball. Wenn du dich auf rasenfunk.de/rsc registrierst und bei "Erwähnung in der Sendung" auf "Ja" klickst, kann es sein, dass wir dir auch on air mal danken.
Stehplatz Oberrang
$2 or more per month
Stehplatz Oberrang. Du bist doppelt so toll wie alle 1$-Zahler. Mindestens. Wir zünden in Gedanken nach jeder Episode eine Kerze für dich an.
Sitzplatz Haupttribüne
$5 or more per month
Sitzplatz Gegengerade. Willkommen im Lieblingshörerland. Seine Einwohner: du. Für deine Unterstützung bekommst du 100 Karmapunkte, garantiert!
Sitzplatz Haupttribüne
$10 or more per month
Sitzplatz Haupttribüne. Dein Status in unseren Herzen wandert schon bedenklich nahe an unseren Lieblingsverein. Natürlich kannst auch du dich auf rasenfunk.de/rsc registrieren und hast dann die Chance, immer wieder eine nette Mail mit einem kleinen Dankeschön von uns zu bekommen.
VIP-Loge
$25 or more per month
VIP-Tribüne. DU! BIST!! KRASS!!! (Und nur zum Fressen da, schalalalal!) Da gehen selbst uns die Ideen aus. Wie können wir dir das vergelten? Wir überlegen uns gemeinsam etwas, das dir Freude bereitet. Es wird groß, soviel ist sicher. Und SELBSTVERSTÄNDLICH kannst auch du im Rasenfunk genannt werden.