Silas Kreienbühl

is creating Art

Select a membership level

Official Patron

$4
per month
  • Unterstützung meiner künstlerischen Forschungsarbeit
  • Inhalte früher zu sehen bekommen
  • Updates und Infos nur für Patrons
  • Exklusive Handy- / Computerhintergrundbilder 

    All-access Patron

    $8
    per month
    • Unterstützung meiner künstlerischen Forschungsarbeit
    • Abstimmen über Themen meiner Vlogs
    • Namentliche Erwähnung
    • Und alles was bei «official Patron» aufgeführt ist
    • Patron shout-out

    Super Patron

    $11.50
    per month
    • Unterstützung meiner künstlerischen Forschungsarbeit
    • Einladung zu einem gemeinsamen Spaziergang, einmal pro Jahr
    • Alles was die «kleineren» Patrons auch haben

      About Silas Kreienbühl

      Ich bin Künstler, Direktor des Gesamtkunstwerkes KKLB (Kunst und Kultur im Landessender Beromünster) und ich leite das Grossprojekt «Kunst im Spital». Im Grunde sind dies alles künstlerische Arbeiten. Bei allem interessieren mich dieselben Fragen. Alles ist eine künstlerische Forschung. Im Kern geht es für mich darum, als Beobachter, als Spaziergänger durch die Welt zu gehen und davon zu lernen. Es geht mir auch um die Frage, wie Kunst – und auch meine Arbeit – einen relevanten Stellenwert in der Gesellschaft haben kann. Hierzu unternehme ich grosse Anstrengungen, probiere vieles aus und gehe neue Wege. Beispielsweise bin ich davon überzeugt, die Sozialen Medien, Youtube usw. haben hierbei ein grosses Potenzial. Und so arbeite ich intensiv daran, das Internet in sinnvoller Weise in der Kommunikation meiner künstlerischen Arbeit zu nutzen. Es ist ein grosses Vorhaben, es muss noch vieles gelernt und erprobt werden. Doch Schritt für Schritt geht es vorwärts. 

      Diese Seite ist eine Möglichkeit, meine künstlerische Arbeit, meine Spaziergänge und im speziellen auch die Erforschung der digitalen Möglichkeiten zu unterstützen. Der Mehrwert liegt dabei darin, dass interessante Inhalte entstehen, die betrachtet werden können und neue Dialoge und Auseinandersetzungen ermöglichen. Und ich bin überzeugt, dass es eine wichtige Arbeit für die Zukunft der Kunst und für die Zukunft von künstlerischen Existenzen ist. 

      Herzlichen Dank! 

      How it works

      Get started in 2 minutes

      Choose a membership
      Sign up
      Add a payment method
      Get benefits