Sven Himmen is creating Bücher und Zeug im Internet
6

patrons

$13
per month


Moin!


Ich bin Sven Himmen und Schriftsteller.

Schriftsteller?


Ja, Schriftsteller. Wenn ich nicht gerade auf Waldbänken sitze und in die Ferne starre, starre ich auf Papier und bekritzel es mit Hilfe meines Stiftes. Da ich weder richtig Zeichnen noch Malen kann, platziere ich Buchstaben auf meinen Zetteln, die sich am Ende zu Silben, Wörtern, Sätzen, Absätzen, Kapiteln und letztendlich Büchern zusammensetzen. Drei Bücher habe ich auf diese Art und Weise bereits fertiggestellt: »Nicht immer nur meckern«, »Wach durch die Traumwelt« und »Genürselte Spritzbuben mit Kranzbinden«.



Jedoch stelle ich nicht nur Schriften, sondern auch Zeichnungen. Als Zeichsteller bin ich zwar nicht gerade gut, dafür aber produktiv. Über 500 Comics über gelangweilte Pinguine habe ich mittlerweile auf meiner Internetseite www.diepinguine.de veröffentlicht. Auch zwei Comicbände sind erschienen. Man mag über die Zeichnungen sagen, was man will, der Humor entspricht jedenfalls genau meinem Geschmack. Was gut ist, schließlich erstelle ich die Dinger.



Ansonsten besteht mein Leben aus vielen, kleinen Projekten. Auf meiner Internetseite www.spa-zone.de schreibe ich über Lego-Figuren von Herstellern, die nicht den Namen »Lego« tragen und über Monster aus Power Rangers Folgen. Und viele andere Dinge. Merkwürdiges Zeug auf amazon.de zum Beispiel. Und Graffiti. Und das Leben im Allgemeinen.



Dann wäre da noch dialogoption.de. Hier schreibe ich über Videospiele. Außerdem habe ich auf Youtube die Schlag Zone ins Leben gerufen. Ein Videoprojekt rund um die Kampfspiel-Engine M.U.G.E.N., in dem ich unzählige Charaktere aus Spielen, Filmen, Comics und so weiter gegeneinander antreten lasse. Wie es der Titel dieser Kampagne so schön sagt: Ich erstelle Zeug fürs Internet. Und das sehr gerne. Und damit das so bleibt, bin ich hier.



Warum Patreon?


Ich arbeite in der Verwaltung eines Pflegedienstes und habe eine 40-Stunden Woche. Alles, was ich in den oberen Absätzen aufgelistet habe, produziere ich also in meiner Freizeit. Ich würde gerne meine Arbeitszeit ein wenig reduzieren, um mich weiter meinen kleinen, vor allem aber meinen großen Projekten widmen zu können. Das wäre natürlich das Ideal, aufgrund meiner kleinen und vor allem unbekannten Projekte aber eher unwahrscheinlich.

Realistisch betrachtet möchte ich hier einfach Leuten die Möglichkeit geben, mich zu unterstützen. Ich stelle bis auf meine Bücher jedem alles kostenlos zur Verfügung. Das ist für mich fast schon selbstverständlich. Trotzdem entstehen durch all diese Dinge Kosten, vor allem für Server und Domains. Auch meine Bücher kosten mich jedes Jahr Geld, da ich sie im Selbstverlag veröffentliche. Dieses Geld kann ich durch meinen Job abdecken, trotzdem würde ich mich sehr darüber freuen, hierbei ein wenig Unterstützung zu bekommen.

Vor allem geht es mir aber um die Zeit. Wenn ich momentan nach einem Arbeitstag nach Hause komme, fehlt mir oft die Kraft, meine Projekte fortzusetzen. Mit ein bisschen finanzieller Unterstützung könnte sich das vielleicht wieder ändern. Ich würde mich gerne wieder mehr um all das Zeug im Internet kümmern. Aber es fällt mir gerade schwer, mich darauf zu konzentrieren.

Was ihr erhaltet

Ihr erhaltet mit eurer Unterstützung Zugriff auf die Inhalte dieser Kampagne. Auf alle. Für 1$ im Monat. Es gibt keine unterschiedlichen »Tiers«. Selbstverständlich könnt ihr so viel geben, wie ihr wollt, aber schon mit 1$ könnt ihr alles sehen, was ich hier zur Verfügung stelle.

Und das sind Texte über das Schreiben, Texte über meine Projekte, Umfragen, Hintergrundinformationen oder Beiträge über das Leben. Ich habe keinen Veröffentlichungsrhythmus und kein bestimmtes Thema. Ich nutze Patreon, um ein paar Informationen über mich und meine Arbeit rauszuhauen. Ihr könnt entscheiden, über welche Nicht-Lego-Figuren ich als nächstes schreiben soll oder welche Charaktere als nächstes in der Schlag Zone auftauchen sollen. Die Inhalte dieser Kampagne sind so chaotisch wie die Dinge, die ich online stelle. Und ich hoffe, dass ihr Spaß damit habt.

Schlussbemerkungen


Ich könnte noch viel mehr erzählen, komme aber viel lieber zu einem Ende. Schließlich sollen die Wörter nicht hier, sondern in meinem Buch, auf der Internetseite oder hier bei Patreon erscheinen. Wer mehr über mich oder meine Arbeit erfahren möchte, kann das auf folgenden Internetseiten tun:

  • shimmen.de - Meine Online-Visitenkarte mit einer Übersicht über meine Bücher und Projekte.
  • spa-zone.de - Die Internetseite, auf der ich alles platziere, was ich so schreibe. Es gibt aber nicht nur Texte, sondern auch Artikel über Billig-Lego, Power Rangers Monster, Videos und viele andere, merkwürdige Dinge.
  • diepinguine.de - Mein Webcomic über drei gelangweile Pinguine mit über 500 Comics. Wird aus Zeitgründen gerade jedoch nicht fortgeführt.
  • dialogoption.de - Texte über Videospiele. Leider noch nicht viele. Soll aber noch werden.
  • spruchlos.de - Ein T-Shirt-Shop mit lustigen Motiven, die von meiner Frau und mir entworfen werden.

Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit und Euer Interesse an meiner Patreon-Kampagne. Und noch viel mehr bedanke ich mich bei denen, die bereit sind, mich zu unterstützen. Ich wünsche Euch alles Gute und viel Spaß mit meinen Büchern und anderen Projekten. Mit den bereits erschienenen und auch mit denen, die noch kommen werden.Danke, dass ihr hier seid und mir dabei helft, das Internet auch weiterhin zu einem besseren Ort zu machen.

Sven Himmen
Tiers
A wie Anton
$1 or more per month 0 patrons
Für 1$ erhaltet Ihr Zugriff auf alle Inhalte dieser Kampagne.
Goals
$13 of $25 per month
Ab 20$ im Monat kann ich mit meinen Patreon-Einnahmen nicht nur die Buchkosten, sondern auch die Kosten für Domains und Webspace meiner Internetseiten bezahlen.
2 of 3


Moin!


Ich bin Sven Himmen und Schriftsteller.

Schriftsteller?


Ja, Schriftsteller. Wenn ich nicht gerade auf Waldbänken sitze und in die Ferne starre, starre ich auf Papier und bekritzel es mit Hilfe meines Stiftes. Da ich weder richtig Zeichnen noch Malen kann, platziere ich Buchstaben auf meinen Zetteln, die sich am Ende zu Silben, Wörtern, Sätzen, Absätzen, Kapiteln und letztendlich Büchern zusammensetzen. Drei Bücher habe ich auf diese Art und Weise bereits fertiggestellt: »Nicht immer nur meckern«, »Wach durch die Traumwelt« und »Genürselte Spritzbuben mit Kranzbinden«.



Jedoch stelle ich nicht nur Schriften, sondern auch Zeichnungen. Als Zeichsteller bin ich zwar nicht gerade gut, dafür aber produktiv. Über 500 Comics über gelangweilte Pinguine habe ich mittlerweile auf meiner Internetseite www.diepinguine.de veröffentlicht. Auch zwei Comicbände sind erschienen. Man mag über die Zeichnungen sagen, was man will, der Humor entspricht jedenfalls genau meinem Geschmack. Was gut ist, schließlich erstelle ich die Dinger.



Ansonsten besteht mein Leben aus vielen, kleinen Projekten. Auf meiner Internetseite www.spa-zone.de schreibe ich über Lego-Figuren von Herstellern, die nicht den Namen »Lego« tragen und über Monster aus Power Rangers Folgen. Und viele andere Dinge. Merkwürdiges Zeug auf amazon.de zum Beispiel. Und Graffiti. Und das Leben im Allgemeinen.



Dann wäre da noch dialogoption.de. Hier schreibe ich über Videospiele. Außerdem habe ich auf Youtube die Schlag Zone ins Leben gerufen. Ein Videoprojekt rund um die Kampfspiel-Engine M.U.G.E.N., in dem ich unzählige Charaktere aus Spielen, Filmen, Comics und so weiter gegeneinander antreten lasse. Wie es der Titel dieser Kampagne so schön sagt: Ich erstelle Zeug fürs Internet. Und das sehr gerne. Und damit das so bleibt, bin ich hier.



Warum Patreon?


Ich arbeite in der Verwaltung eines Pflegedienstes und habe eine 40-Stunden Woche. Alles, was ich in den oberen Absätzen aufgelistet habe, produziere ich also in meiner Freizeit. Ich würde gerne meine Arbeitszeit ein wenig reduzieren, um mich weiter meinen kleinen, vor allem aber meinen großen Projekten widmen zu können. Das wäre natürlich das Ideal, aufgrund meiner kleinen und vor allem unbekannten Projekte aber eher unwahrscheinlich.

Realistisch betrachtet möchte ich hier einfach Leuten die Möglichkeit geben, mich zu unterstützen. Ich stelle bis auf meine Bücher jedem alles kostenlos zur Verfügung. Das ist für mich fast schon selbstverständlich. Trotzdem entstehen durch all diese Dinge Kosten, vor allem für Server und Domains. Auch meine Bücher kosten mich jedes Jahr Geld, da ich sie im Selbstverlag veröffentliche. Dieses Geld kann ich durch meinen Job abdecken, trotzdem würde ich mich sehr darüber freuen, hierbei ein wenig Unterstützung zu bekommen.

Vor allem geht es mir aber um die Zeit. Wenn ich momentan nach einem Arbeitstag nach Hause komme, fehlt mir oft die Kraft, meine Projekte fortzusetzen. Mit ein bisschen finanzieller Unterstützung könnte sich das vielleicht wieder ändern. Ich würde mich gerne wieder mehr um all das Zeug im Internet kümmern. Aber es fällt mir gerade schwer, mich darauf zu konzentrieren.

Was ihr erhaltet

Ihr erhaltet mit eurer Unterstützung Zugriff auf die Inhalte dieser Kampagne. Auf alle. Für 1$ im Monat. Es gibt keine unterschiedlichen »Tiers«. Selbstverständlich könnt ihr so viel geben, wie ihr wollt, aber schon mit 1$ könnt ihr alles sehen, was ich hier zur Verfügung stelle.

Und das sind Texte über das Schreiben, Texte über meine Projekte, Umfragen, Hintergrundinformationen oder Beiträge über das Leben. Ich habe keinen Veröffentlichungsrhythmus und kein bestimmtes Thema. Ich nutze Patreon, um ein paar Informationen über mich und meine Arbeit rauszuhauen. Ihr könnt entscheiden, über welche Nicht-Lego-Figuren ich als nächstes schreiben soll oder welche Charaktere als nächstes in der Schlag Zone auftauchen sollen. Die Inhalte dieser Kampagne sind so chaotisch wie die Dinge, die ich online stelle. Und ich hoffe, dass ihr Spaß damit habt.

Schlussbemerkungen


Ich könnte noch viel mehr erzählen, komme aber viel lieber zu einem Ende. Schließlich sollen die Wörter nicht hier, sondern in meinem Buch, auf der Internetseite oder hier bei Patreon erscheinen. Wer mehr über mich oder meine Arbeit erfahren möchte, kann das auf folgenden Internetseiten tun:

  • shimmen.de - Meine Online-Visitenkarte mit einer Übersicht über meine Bücher und Projekte.
  • spa-zone.de - Die Internetseite, auf der ich alles platziere, was ich so schreibe. Es gibt aber nicht nur Texte, sondern auch Artikel über Billig-Lego, Power Rangers Monster, Videos und viele andere, merkwürdige Dinge.
  • diepinguine.de - Mein Webcomic über drei gelangweile Pinguine mit über 500 Comics. Wird aus Zeitgründen gerade jedoch nicht fortgeführt.
  • dialogoption.de - Texte über Videospiele. Leider noch nicht viele. Soll aber noch werden.
  • spruchlos.de - Ein T-Shirt-Shop mit lustigen Motiven, die von meiner Frau und mir entworfen werden.

Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit und Euer Interesse an meiner Patreon-Kampagne. Und noch viel mehr bedanke ich mich bei denen, die bereit sind, mich zu unterstützen. Ich wünsche Euch alles Gute und viel Spaß mit meinen Büchern und anderen Projekten. Mit den bereits erschienenen und auch mit denen, die noch kommen werden.Danke, dass ihr hier seid und mir dabei helft, das Internet auch weiterhin zu einem besseren Ort zu machen.

Sven Himmen

Recent posts by Sven Himmen

Tiers
A wie Anton
$1 or more per month 0 patrons
Für 1$ erhaltet Ihr Zugriff auf alle Inhalte dieser Kampagne.