Wiese is creating Comics, picture, zeichnungen
0

patrons

$0
per month


Wo bin ich hier gelandet und was soll hier passieren?
Ist gar nicht so schwer, denke ich, denn ich bin auch neu hier und versuche mich hier zu Recht zu finden. Patreon was ist das? Dies habe ich mich auch gefragt, bis ich das System dahinter verstanden habe und ich finde es richtig gut. Denn du hast es in der Macht meine Arbeit zu unterstützen. Du kannst es auf herkömmliche Weise machen, indem du mir ein Daumen da lässt oder du zeigst es mir mit Bares. Aber auch nur so viel, wie du denkst, dass es dir wert ist.


Wer bist du denn?
Hallo, mein Name ist Sebastian Feldt. Man kennt mich aber mehr unter dem Namen „Wiese“. Seit einigen Jahren zeichne und schreibe ich über dies und das, besonders um was es so im Leben geht und was mich auch interessiert. Ich liebe es Bücher und Zeichnungen zu erstellen, die gegen die Norm sind. Wer sich einige meiner Bücher angeschaut hat, wird verstehen, wieso ich es leider selbst verlegen muss und nur selten einen Sponsor hat. Ich würde gerne den ganzen Tag zeichnen und schreiben, doch leider fehlt mir dazu die Zeit und ich muss alles selbst finanzieren. Deshalb bin ich auch bei Patreon. Ich möchte schauen, ob es Leute gibt, die auch gerne miterleben wollen, wie Zeichnungen und Bücher entstehen, von Gedanken im Kopf bis hin zum fertigen Produkt.


Was bekomme ich denn hier und was passiert weiter?
Vielleicht kennen einige von euch den von mir produzierten Bartmann, der es schon zu zwei Büchern und zu etlichen Zeichnungen geschafft hat. Aber auch die veganen Sachen sollen hier nicht zu kurz kommen. Ich werde Zeichnungen, die direkt für Patreon sind, für euch veröffentlichen und jeder der mich unterstützt, bekommt bei jedem neuen Buch, was er bestellt, eine kleine Überraschung. Es werden neue Sachen erscheinen, was ihr sehen und auch mit beeinflussen könnt.
Da ich nicht weiß, wie das hier alles so läuft, da das Konzept neu ist, rechne ich mit nichts und so kann ich auch nicht enttäuscht werden. Es würde mich natürlich erleichtern, wenn ich eure Unterstützung bekomme und somit ist es für Euch aber auch für mich vom Vorteil. Ihr bekommt bei immer besserer Unterstützung weitere Belohnungen. Weiterhin bin ich ja noch auf meiner Seite aktiv, wo ich weiterhin neue Sachen veröffentliche. 


Ich möchte einen engeren Kontakt mit den Lesern haben, dass man merkt, was ihr gerne lesen wollt und wie ihr euch gerne Unterhalten lässt.

In diesem Sinne freu ich mich auf euch und bis bald
der Wiese
Rewards
Du bist ein Einser!
$1 or more per month 0 patrons
Danke dir, denn auch Kleinvieh macht Mist.

Fünfer, aber hier ist das was gutes!
$5 or more per month 0 patrons
Ihr bekommt die Bilder in einer schönen Auflösung. Du bekommst auch eine Postkarte.
1 von 10 und du bist eine 10!
$10 or more per month 0 patrons
Du bekommst nicht nur die besten Bilder, sondern auch das Buch "König ohne Worte"
Goals
$0 of $1 per month
Wow... 1 Euro... läuft doch und ich dachte, ich muss warten, bis ich 60 bin. Damit kann ich mir endlich was darauf einbilden, dass ich einen Abonnenten habe ;)

1 of 3


Wo bin ich hier gelandet und was soll hier passieren?
Ist gar nicht so schwer, denke ich, denn ich bin auch neu hier und versuche mich hier zu Recht zu finden. Patreon was ist das? Dies habe ich mich auch gefragt, bis ich das System dahinter verstanden habe und ich finde es richtig gut. Denn du hast es in der Macht meine Arbeit zu unterstützen. Du kannst es auf herkömmliche Weise machen, indem du mir ein Daumen da lässt oder du zeigst es mir mit Bares. Aber auch nur so viel, wie du denkst, dass es dir wert ist.


Wer bist du denn?
Hallo, mein Name ist Sebastian Feldt. Man kennt mich aber mehr unter dem Namen „Wiese“. Seit einigen Jahren zeichne und schreibe ich über dies und das, besonders um was es so im Leben geht und was mich auch interessiert. Ich liebe es Bücher und Zeichnungen zu erstellen, die gegen die Norm sind. Wer sich einige meiner Bücher angeschaut hat, wird verstehen, wieso ich es leider selbst verlegen muss und nur selten einen Sponsor hat. Ich würde gerne den ganzen Tag zeichnen und schreiben, doch leider fehlt mir dazu die Zeit und ich muss alles selbst finanzieren. Deshalb bin ich auch bei Patreon. Ich möchte schauen, ob es Leute gibt, die auch gerne miterleben wollen, wie Zeichnungen und Bücher entstehen, von Gedanken im Kopf bis hin zum fertigen Produkt.


Was bekomme ich denn hier und was passiert weiter?
Vielleicht kennen einige von euch den von mir produzierten Bartmann, der es schon zu zwei Büchern und zu etlichen Zeichnungen geschafft hat. Aber auch die veganen Sachen sollen hier nicht zu kurz kommen. Ich werde Zeichnungen, die direkt für Patreon sind, für euch veröffentlichen und jeder der mich unterstützt, bekommt bei jedem neuen Buch, was er bestellt, eine kleine Überraschung. Es werden neue Sachen erscheinen, was ihr sehen und auch mit beeinflussen könnt.
Da ich nicht weiß, wie das hier alles so läuft, da das Konzept neu ist, rechne ich mit nichts und so kann ich auch nicht enttäuscht werden. Es würde mich natürlich erleichtern, wenn ich eure Unterstützung bekomme und somit ist es für Euch aber auch für mich vom Vorteil. Ihr bekommt bei immer besserer Unterstützung weitere Belohnungen. Weiterhin bin ich ja noch auf meiner Seite aktiv, wo ich weiterhin neue Sachen veröffentliche. 


Ich möchte einen engeren Kontakt mit den Lesern haben, dass man merkt, was ihr gerne lesen wollt und wie ihr euch gerne Unterhalten lässt.

In diesem Sinne freu ich mich auf euch und bis bald
der Wiese

Recent posts by Wiese

Rewards
Du bist ein Einser!
$1 or more per month 0 patrons
Danke dir, denn auch Kleinvieh macht Mist.

Fünfer, aber hier ist das was gutes!
$5 or more per month 0 patrons
Ihr bekommt die Bilder in einer schönen Auflösung. Du bekommst auch eine Postkarte.
1 von 10 und du bist eine 10!
$10 or more per month 0 patrons
Du bekommst nicht nur die besten Bilder, sondern auch das Buch "König ohne Worte"